+
Olivio Goncalves war am Sonntag meist zu schnell für seine Gegner.

Fußball

Kültürspor feiert Rückrunden-Auftakt nach Maß: 4:2

DATTELN - Am Sonntag empfing Kültürspor Datteln zum Rückrundenauftakt die Zweitvertretung der SG Suderwich. Obwohl Spielertrainer Emrah Bicakci krankheitsbedingt ausfiel, erspielten sich die Dattelner einen 4:2 (1:1)-Sieg.

Zu Anfang sehr verhalten, am Ende ein wenig übermütig: So oder ähnlich könnte man das Spiel der Dattelner gegen die SG Suderwich II beschreiben. So startete Durchgang eins eher unspektakulär, die Gastgeber kamen auf nur drei Torchancen. Eine davon nutzte Bülent Kirkagac eiskalt: Nach einer lupenreinen Flanke von Ramazan Karakus aus dem linken Halbfeld köpfte der Stürmer zum 1:0 ein (37.). Ansonsten standen die Dattelner bisweilen sehr tief, ließen die Gäste spielen und gingen erst spät in die Zweikämpfe. Wirklich nutzen konnte die SG den Raum aber nicht. Einzig Rene Kemmeries glich kurz vor der Pause noch zum 1:1 aus (41.).

In Durchgang zwei traten die Gastgeber deutlich souveräner auf und bestimmten von nun an das Tempo. Die erste gute Chance zur Führung nutzte Karakus nach einem Abwurfpatzer von SG-Torwart Domenic Erlhoff, Schiedsrichter Erich Heindl entschied allerdings auf Abseits (55.). Drei Minuten später war es wieder Karakus, der mit einer Flanke in den Lauf das 2:1 für Kirkagac vorbereitete. Letzterer erzielte kurze Zeit darauf auch den Treffer zum 3:1, diesmal nach einer Flanke von Baris Salman (63.).

Wie aus dem Nichts kam dann der Anschlusstreffer der Gäste: Nach mehrfacher Kombination schob Philipp Teske den Ball ins Netz (71.). Der Anschluss schien die SG wachgerüttelt zu haben, spielten sie nun wieder energischer nach vorne und kamen zu Chancen - ohne Erfolg. In der Nachspielzeit erhöhte Goncalves noch auf den 4:2-Endstand (90. + 3.). Chancen für weitere Treffer hatten die Dattelner zuhauf, die sie allerdings oft leichtfertig vergaben.

Da Spielertrainer Emrah Bicakci ausfiel, übernahm Jugendtrainer Ali Kurtal spontan das Kommando.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Fotostrecke: 700 Feierwütige bei Hertens größtem Oktoberfest
Fotostrecke: 700 Feierwütige bei Hertens größtem Oktoberfest
Schlägerei bei Vinnum gegen SV Herta 23 - Polizei ermittelt Tatverdächtigen
Schlägerei bei Vinnum gegen SV Herta 23 - Polizei ermittelt Tatverdächtigen
Schwerer Unfall im Schacht - Sanitäter müssen sofort Verstärkung holen
Schwerer Unfall im Schacht - Sanitäter müssen sofort Verstärkung holen
Mann in blauer Jacke onaniert vor 70-jähriger Seniorin - Polizei sucht den Unbekannten
Mann in blauer Jacke onaniert vor 70-jähriger Seniorin - Polizei sucht den Unbekannten
Ins Gesicht geschlagen und mit Flasche beworfen: Streit eskaliert am Busbahnhof
Ins Gesicht geschlagen und mit Flasche beworfen: Streit eskaliert am Busbahnhof

Kommentare