Fußball

Kültürspor und Teutonia SuS II tauschen Heimrecht

DATTELN/WALTROP - Das Meisterschaftsspiel der Kreisliga B 4 zwischen Kültürspor Datteln und Teutonia SuS Waltrop II am Sonntag (Anstoß 15 Uhr) wird im Waltroper Sportzentrum Nord ausgetragen.

Damit verzichtet Kültürspor auf das Heimrecht. Wegen der anstehenden Umbauarbeiten zu einem Kunstrasenplatz steht der Ascheplatz an der Dattelner Wiesenstraße nur sehr eingeschränkt zur Verfügung. So kann die Mannschaft von Trainer Serkan Civelek dort auch nicht trainieren. „Wir werden in dieser Saison dort voraussichtlich kein Spiel mehr bestreiten, sondern unser Heimrecht tauschen“, sagt er.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Nach Fliesenschäden: Südbad eröffnet am Wochenende wieder
Nach Fliesenschäden: Südbad eröffnet am Wochenende wieder
Wer wird Sportler des Jahres? Für die Party ist alles bereit
Wer wird Sportler des Jahres? Für die Party ist alles bereit
Ruhrfestspiele Recklinghausen 2020 - hier gibt es alle wichtigen Informationen
Ruhrfestspiele Recklinghausen 2020 - hier gibt es alle wichtigen Informationen
Hammerlos für die SG Suderwich - PSV Recklinghausen träumt von speziellem Finale 
Hammerlos für die SG Suderwich - PSV Recklinghausen träumt von speziellem Finale 
Video
Halina Birenbaum als Ehrengast im Marler Rathaus | cityInfo.TV
Halina Birenbaum als Ehrengast im Marler Rathaus | cityInfo.TV

Kommentare