+
Marko Zettl hat sein Amt als Trainer von SW Meckinghoven II niedergelegt.

Fußball

Marco Zettl legt sein Traineramt bei SWM II nieder

DATTELN - Die zweite Mannschaft von SW Meckinghoven geht mit einem neuen Trainer in die Saison. Eine Woche vor dem Meisterschaftsauftakt der Kreisliga C 3 mit dem Heimspiel der Meckinghover gegen den FC Leusberg II (Sonntag, 13 Uhr), stellte Marco Zettl sein Amt aus privaten Gründen zur Verfügung.

„Zeitlich bekomme ich es nicht mehr hin“, sagt der Coach als alleinerziehender Vater: „Mein Sohn kommt jetzt in die Schule. Ein paar Mal bin ich schon unvorbereitet zum Training gekommen, das geht natürlich nicht.“

„Es war schon ein Thema während der Vorbereitung“, so Klubvorsitzender Klaus Herrmann, „wir haben seine Entscheidung respektiert.“ Eine interne Lösung wurde schnell gefunden. Herrmann: „Wir haben uns mit dem Mannschaftsrat besprochen, der Christian Weidlich gefragt hat. Der gab seine Zusage.“

Eine gute Entscheidung, wie auch Zettl findet: „Er kennt die Mannschaft und ist schon lange genug dabei. Er hat ja auch immer mitgespielt.“

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Sprengstoffexplosion in der Dattelner Innenstadt: Polizei fahndet mit mehreren Fotos nach zwei Männern
Sprengstoffexplosion in der Dattelner Innenstadt: Polizei fahndet mit mehreren Fotos nach zwei Männern
Dorthin zieht die „Alte Schmiede“ in Marl
Dorthin zieht die „Alte Schmiede“ in Marl
Leiche trieb im Kanal in Waltrop - Gericht hat letztes Urteil gefällt
Leiche trieb im Kanal in Waltrop - Gericht hat letztes Urteil gefällt
Polizei fasst mutmaßlichen Sexualstraftäter - er kommt aus dem Kreis Recklinghausen
Polizei fasst mutmaßlichen Sexualstraftäter - er kommt aus dem Kreis Recklinghausen
Dutzende Landwirte entzünden Mahnfeuer an Kreuzung in Herten-Bertlich
Dutzende Landwirte entzünden Mahnfeuer an Kreuzung in Herten-Bertlich

Kommentare