+
Dennis Kämerow streift in der kommenden Saison das Trikot von SW Meckinghoven über.

Fußball

Platz unter den ersten Fünf ist das Ziel - SW Meckinghoven holt ehrgeizigen Abwehrmann

  • schließen

Auf Platz 13 wird SW Meckinghoven die (aktuell noch unterbrochene, bald wohl abgebrochene) Saison in der Kreisliga A2 beenden. Der neue Abwehrmann peilt höhere Plätze an.

  • SW Meckinghoven holt Abwehrspieler
  • Dennis Kämerow kommt von der Spvgg. Erkenschwick
  • Neuzugang will direkt unter die ersten Fünf

Von der Spvgg. Erkenschwick wechselt Dennis Kämerow (26) zu A-Kreisligist SW Meckinghoven. „Mit Dennis bekommen wir einen weiteren Spieler dazu, der unserer Defensive Halt geben soll“, sagt der Sportliche Leiter Nico Thoneick, der Kämerow durch die gemeinsame Zeit in der Bezirksliga bei der DJK Eintracht Datteln noch bestens kennt.

„Dennis ist ein sehr guter Zweikampfspieler und auch am Ball sehr stark“, so Thoneick weiter, „die Jugend hat Dennis auch bei Schwarz-Weiß schon durchlaufen, weshalb er optimal in unseren Verein passt.“

Der 26-Jährige, der als Innen- und Rechtsverteidiger eingesetzt werden kann, hat sich mit Meckinghoven ein hohes Ziel gesetzt: „Ich will mich unter den ersten Fünf platzieren“, sagt er.

Auch Kreisliga-Aufsteiger

DTSG Herten hat auf dem Transfermarkt zugeschlagen

.

Ligarivale GW Erkenschwick hat ebenfalls in die Defensive investiert.

Einen Neuzugang hat auch der FC Leusberg präsentiert.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Reifen platzt auf Autobahn: Drei Schwerverletzte – darunter ein Kind
Reifen platzt auf Autobahn: Drei Schwerverletzte – darunter ein Kind
Ermittlungen bei Taxi-Unternehmen nach Razzia dauern an - Kreis vergibt Lizenzen
Ermittlungen bei Taxi-Unternehmen nach Razzia dauern an - Kreis vergibt Lizenzen
Badeseen in NRW: Wasserqualität ist laut Ministerium gut - mit Ausnahmen
Badeseen in NRW: Wasserqualität ist laut Ministerium gut - mit Ausnahmen
Drama im eigenen Haus: Räuber bedrohen junge Opfer mit Schusswaffen
Drama im eigenen Haus: Räuber bedrohen junge Opfer mit Schusswaffen
BMW geklaut und keinen Führerschein: Flucht vor Polizei in Gelsenkirchen endet für Raser im Gleisbett
BMW geklaut und keinen Führerschein: Flucht vor Polizei in Gelsenkirchen endet für Raser im Gleisbett

Kommentare