+
Andreas Stolzenberg, hier noch im Trikot der DJK Eintracht Datteln, spielt nun bei SW Meckinghoven.

Fußball

Meckinghoven peilt gegen Leusberg drei Punkte an

DATTELN - Seit gefühlt 100 Jahren hat SW Meckinghoven nicht mehr gegen den FC Leusberg gewonnen. Ginge es nach SW-Trainer Michael Nachtigall soll sich das am Sonntag (14.30 Uhr, Böckenheckstraße) ändern. „Wenn nicht jetzt, wann dann?“, fragt er.

Nachtigall hat vor Saisonbeginn die Leusberger stärker eingeschätzt, als es ihr derzeitiger zehnter Tabellenplatz ausdrückt. „Vor allem in der ersten Halbserie hatten sie Probleme“, so der Meckinghover Coach. Darum zeigte er sich auch ein wenig von Leusbergs 2:1-Sieg über den SV Hochlar 28, den aktuell Fünftplatzierten, überrascht. „Ich hatte geglaubt, das Spiel müsste vom Trend her für Hochlar laufen. Aber das zeigt natürlich auch, welches Potenzial in der Mannschaft des FC Leusberg steckt.“

Große Hoffnungen setzt er in Neuzugang Andreas Stolzenberg. Der ehemalige Spieler von Germania Datteln und der DJK Eintracht war nach dem Abstieg zu Westfalia Vinnum gewechselt, von dort zu GW Erkenschwick. Dort hatte er sich im Sommer abgemeldet.

„Er war für ein halbes Jahr gesperrt, hat sich bei uns aber fitgehalten, da er direkt gegenüber des Stadions wohnt“, erzählt Nachtigall. Irgendwann sprach der Coach ihn an – und Stolzenberg sagte ja. „Er ist die Alternative, die wir gebrauchen können“, so Nachtigall, „er hat schon am vergangenen Sonntag bei unserem 2:0-Sieg in Disteln sehr, sehr gut gespielt.“ Und bereits sein ersten Tor für die Meckinghover geschossen. „Es freut mich, dass wir ihn haben“, sagt Nachtigall, „wenn alle wieder fit sind, werden wir eine sehr gute Offensive haben.“

Ausfallen werden am Sonntag Tolunay Omar, Marvin Möller (beide krank), Julien Homfeldt (Gelbsperre), Nico Thoneick, sowie beide De Rancas (verletzt).

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Straßensperrung sorgt für lange Staus und jede Menge Autofahrer-Frust
Straßensperrung sorgt für lange Staus und jede Menge Autofahrer-Frust
Von der Straße abgekommen: Fahrer stirbt nach schwerem Unfall am Leveringhäuser Teich
Von der Straße abgekommen: Fahrer stirbt nach schwerem Unfall am Leveringhäuser Teich
Abendlicher Unfall auf der Autobahn 43 bei Marl-Sinsen - das ist passiert
Abendlicher Unfall auf der Autobahn 43 bei Marl-Sinsen - das ist passiert
Training, Beruf, Hobbys: So tickt "Bachelor in Paradise"-Teilnehmerin Carina Spack privat
Training, Beruf, Hobbys: So tickt "Bachelor in Paradise"-Teilnehmerin Carina Spack privat
Vereins-Ausschluss – so reagiert der SV Herta 23 auf die Forderung von Westfalia Vinnum
Vereins-Ausschluss – so reagiert der SV Herta 23 auf die Forderung von Westfalia Vinnum

Kommentare