+
Michael Nachtigall ist seit Samstag nicht mehr Trainer von SW Meckinghoven.

Fußball

SW Meckinghoven und Trainer Nachtigall trennen sich

DATTELN - Die Nachricht des Tages kommt aus Meckinghoven, ist aber weniger sportlicher Natur: Der A-Kreisligist und sein Trainer Michael Nachtigall haben sich kurz vor Saisonende getrennt.

Schon Anfang des Jahres, als Nachtigall zum Sommer seinen Abschied Richtung Westfalia ankündigte, hatte er angeboten, sofort zurückzutreten. „Wir wollten es mit ihm aber bis zum Saisonende durchziehen“, so Meckinghovens Vorsitzender Klaus Herrmann. Allerdings kam es im Laufe der Zeit zu atmosphärischen Störungen zwischen Vereinsführung und Coach. So griff Meckinghovens 2. Vorsitzender Andreas Tewes am Samstag zum Telefon. „Ich persönlich hätte die letzten vier Spiele noch gemacht“, sagt Nachtigall.

In Vinnum soll Nachtigall in der kommenden Saison eine junge Mannschaft aufbauen. Eine eigene A-Jugend hat die Westfalia aber nicht. Seit Nachtigalls Wechsel nach Vinnum bekannt war, häuften sich die Abwerbungsversuche der talentiertesten Meckinghover Spieler. „Die junge Mannschaft soll wohl aus Meckinghoven rekrutiert werden“, ärgert sich Herrmann.

Keine der beiden Seiten will schmutzige Wäsche waschen. Argumente, warum es nicht mehr gemeinsam lief, haben beide Seiten. „Es kam eines zum anderen“, sagt Herrmann.

Das Training der 1. Mannschaft werden bis zum Saisonende David Krück und Dennis Apitzsch übernehmen. Am Sonntag verlor SWM das Meisterschaftsspiel bei SV Herta Recklinghausen mit 4:5.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Alle müssen vom Fahrrad runter bis auf Frau Westermann: Schild irritiert - die Lösung überrascht
Alle müssen vom Fahrrad runter bis auf Frau Westermann: Schild irritiert - die Lösung überrascht
Pikantes Detail auf Foto von Bikini-Frauen - Sehen Sie es sofort?
Pikantes Detail auf Foto von Bikini-Frauen - Sehen Sie es sofort?
Epstein-Skandal: Verfügbarkeiten von Frauen und Mädchen in Computerdatenbank - Jüngste war elf
Epstein-Skandal: Verfügbarkeiten von Frauen und Mädchen in Computerdatenbank - Jüngste war elf
Drastische Änderungen und gestrichener Support: WhatsApp verändert sich im Jahr 2020
Drastische Änderungen und gestrichener Support: WhatsApp verändert sich im Jahr 2020
Mareile Höppner: Höschen-Blitzer bei „Promi Shopping Queen“ - Hat das denn sonst keiner gemerkt?
Mareile Höppner: Höschen-Blitzer bei „Promi Shopping Queen“ - Hat das denn sonst keiner gemerkt?

Kommentare