+
Da kann sich Recklinghausens Torwart Benjamin John noch so strecken, Fabian Leander Klaßen trifft zum 0:1.

Fußball

Meckinghoven III verliert beim SSC Recklinghausen II

DATTELN - Eine 1:4 (1:1)-Niederlage kassierte SW Meckinghoven III am Sonntag im Testspiel beim SSC Recklinghausen II. Im Duell der beiden C-Ligisten boten die Gäste in den ersten 15, 20 Minuten eine beeindruckende Leistung. Vor allem in der Defensivarbeit präsentierten sie sich sehr aufmerksam und flexibel.

Völlig verdient gingen die Meckinghover auch in der 13. Minute in Führung. Ein langer Ball auf den agilen Lars-Maximilian Michelchen, der legte quer auf Fabian Leander Klaßen – Recklinghausens Torwart Benjamin John hatte keine Chance.

Auf der Gegenseite klärte Sören Romboy mit dem Fuß gegen C. Elibas (16.), dem aber in der 27. Minute der Ausgleich gelang. Die Hausherren wurden nun stärker, bis zur Pause passierte aber nichts mehr.

Nach dem Seitenwechsel bot sich ein völlig anderes Bild. Der SSC übernahm das Kommando, bei Meckinghoven lief nicht mehr viel zusammen. „In der Tat war ich mit der ersten Viertelstunde sehr zufrieden“, sagte Trainer Paul Preuth, der sich selbst auch eingewechselt hatte, nach dem Spiel, „aber wir haben sehr viel gewechselt. Zum Teil waren Spieler zum ersten Mal dabei. Da ist der Fluss verloren gegangen.“

So traf Pascal Kitscha nach einem Eckstoß zum 2:1 (55.) und nach einem Steilpass zum 3:1 (68.). Marvin Kollwitz steuerte schließlich den letzten Treffer bei (72.).

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Weit über 500 Kinder mit ihren Eltern feiern auf dem Marktplatz Laternenfest 
Weit über 500 Kinder mit ihren Eltern feiern auf dem Marktplatz Laternenfest 
Das Südbad wird komplett geräumt - zwei Schulklassen müssen schnell ins Freie
Das Südbad wird komplett geräumt - zwei Schulklassen müssen schnell ins Freie
Wieder Ärger mit dem Spinner: Betroffene Anwohner in Datteln ergreifen nun die Initiative
Wieder Ärger mit dem Spinner: Betroffene Anwohner in Datteln ergreifen nun die Initiative
Marler Stern: Parkhaus und Rolltreppe eröffnet - Fakt AG nennt neue Mieter
Marler Stern: Parkhaus und Rolltreppe eröffnet - Fakt AG nennt neue Mieter
Erdwall an der Autobahn aufgeschüttet - ist das der ersehnte Lärmschutz?
Erdwall an der Autobahn aufgeschüttet - ist das der ersehnte Lärmschutz?

Kommentare