Fußball

Sieg und Niederlage für Dattelns A-Ligisten

  • schließen

DATTELN - Während der SV Borussia Ahsen das Nachbarschaftsderby bei Teutonia SuS nach einem 0:0 zur Pause noch deutlich mit 0:3 verlor, holte sich SW Meckinghoven mit einem 2:0-Auswärtssieg beim TuS Henrichenburg den nächsten Dreier.

Teutonia SuS Waltrop - SV Borussia Ahsen 3:0 (0:0)

In der ersten Halbzeit hielt Ahsen gut mit, und hatte auch Möglichkeiten in Führung zu gehen. Doch die Schussversuche von Constantin Brink (11.) und Paswcal Muzina (11./22.) brachten nichts ein. Da auch die Waltroper ihre wenigen Chancen verdaddelten ging es torlos in die Kabine. Im zweiten Durchgang lief bei Ahsen dann nicht mehr viel zusammen. Felix Gutzeit (56.) und Daniel Del Puerto Schillo mit einem Doppelpack (61./78.) brachten die Hausherren auf die Siegerstraße. Kai Moczyk, Trainer SV Borussia Ahsen:"Ich hätte gerne hier gewonnen. Doch auf Grund der zweiten Halbzeit, in der Waltrop dominierte geht der Sieg für den Gastgeber in Ordnung."

TuS Henrichenburg - SW Meckinghoven 0:2 (0:1)

Ein gut aufgelegten Dennis Apitzsch zwischen den Pfosten des Meckonghover Tores und die Treffer von Christoph Klose (41.) und Tom Judwerschat (56.) waren die Garanten für drei Punkte für die Gäste.

Michael Nachtigall, Trainer SW Meckinghoven:

"Bis zur Pause waren wir nicht aggressiv genug. Im zweiten Durchgang lief es dann besser. Ein Sonderlob hat sich Dennis Apitzsch verdient, der uns mit seinen Paraden den Sieg gerettet hat."

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Weiße Pracht vor dem Rathaus Herten: So lief die  Eröffnung der "Winterwelt"
Weiße Pracht vor dem Rathaus Herten: So lief die  Eröffnung der "Winterwelt"
Online-Voting: Wer sind die Sportler des Jahres 2019 im Kreis Recklinghausen?
Online-Voting: Wer sind die Sportler des Jahres 2019 im Kreis Recklinghausen?
Zusammenstoß auf der Halterner Straße in Marl - Feuerwehr befreit Verletzte aus ihren Autos 
Zusammenstoß auf der Halterner Straße in Marl - Feuerwehr befreit Verletzte aus ihren Autos 
Kein Anschluss unter dieser Stadt - Marl verliert wichtige Zug-Verbindung
Kein Anschluss unter dieser Stadt - Marl verliert wichtige Zug-Verbindung
Transporter wird seit einem Jahr nicht bewegt - was die Behörden jetzt tun können
Transporter wird seit einem Jahr nicht bewegt - was die Behörden jetzt tun können

Kommentare