+
Max Halberstadt wechselt von der DJK SF Datteln II zu SW Meckinghoven.

Fußball

Torwart Max Halberstadt will sich in der Kreisliga A beweisen

  • schließen

A-Kreisligist SW Meckinghoven vermeldet seinen ersten Neuzugang für die kommende Saison: Von der DJK Sportfreunde Datteln II wechselt Torwart Max Halberstadt in den Dattelner Süden.

  • Auf der Torhüterposition bestand Handlungsbedarf
  • Keine Angst vor dem Konkurrenzkampf
  • Schwendner soll Halberstadt ersetzen

 „Auf der Torhüterposition bestand Handlungsbedarf“, sagt Trainer Olaf Senking, „denn durch den Weggang von Dennis Apitzsch zu Westfalia Vinnum hat sich die Personallage stark verändert.“ SW Meckinghoven fehlte der zweite Mann hinter Stammkeeper Nedim Caliskan. 

Logische Konsequenz

Der neue Sportliche Leiter Nico Thoneick hatte den Wechsel des 22-Jährigen eingeleitet. „Es war die logische Konsequenz“, so Senking, „dass sich Nico in der näheren Umgebung umgeschaut hat. Er hat mit Max Halberstadt gesprochen, der hat Lust.“ 

Im ersten Gespräch mit dem Trainer hinterließ Halberstadt bei Senking folgenden Eindruck: „Er ist ein sympathischer und vernünftiger junger Mann. Wir haben ihm von vornherein klargemacht, dass es für ihn schwer wird, doch der Konkurrenzkampf ist für ihn kein Thema.“ Für Senking sei es wichtig, dass die 1. Mannschat wieder einen zweiten Torwart habe, sagt der Trainer: „Und Max hat Lust. Natürlich ist die Kreisliga A auch ein Anreiz.“ 

Viele Freiwillige haben sich gemeldet

Während SW Meckinghoven den Zugang von Halberstadt als perfekt meldet, ist sich Lars Hofmann, Coach der DJK SF Datteln II, noch nicht ganz sicher: „Ich weiß nur davon, dass er überlegt, zu wechseln.“ Ein Problem, einen Nachfolger zu finden, hat er nicht. „Als die Überlegungen von Max bekannt wurden, haben sich in der Mannschaft genug Torhüter gefunden“, sagt er. Er selbst tendiert zu Eric Schwendner: „Er hat Knieprobleme und will sich umschulen lassen.“

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Nicht auf Biegen und Brechen: VfB Waltrop wartet noch mit dem Wiedereinstieg
Nicht auf Biegen und Brechen: VfB Waltrop wartet noch mit dem Wiedereinstieg
Neue Partei in Herten: Vorsitzende gibt nach sieben Tagen bereits wieder auf - das sind die Gründe
Neue Partei in Herten: Vorsitzende gibt nach sieben Tagen bereits wieder auf - das sind die Gründe
SEK stürmt Wohnhaus in Essen: Mann feuert Schüsse vom Balkon ab
SEK stürmt Wohnhaus in Essen: Mann feuert Schüsse vom Balkon ab
Protest gegen AfD-Veranstaltung in der Stadthalle Waltrop
Protest gegen AfD-Veranstaltung in der Stadthalle Waltrop
Große AfD-Veranstaltung am Sonntag in Waltrop - Demonstration angekündigt: Polizei ist vor Ort
Große AfD-Veranstaltung am Sonntag in Waltrop - Demonstration angekündigt: Polizei ist vor Ort

Kommentare