Jugendfußball

17. Ludwig Giezek Turnier beim SV Horneburg

DATTELN - Das Pfingstwochenende in Horneburg steht auch in diesem Jahr wieder ganz traditionell im Zeichen des Nachwuchsfußballs. Am Samstag und Sonntag richtet der SV Horneburg zum 17. Mal das Ludwig Giezek Turnier aus.

Den Anfang machen am Samstag um 10.30 Uhr die Minikicker mit ihrem Spielfest. Gemeldet haben: SW Meckinghoven, SV Hochlar 28, die 2. und die 3. Mannschaft der DJK Eintracht Datteln, sowie Kültürspor Datteln. Gespielt wird über jeweils einmal zwölf Minuten, sodass die Spiele der G-Junioren gegen 13 Uhr beendet sein werden.

Um 14 Uhr geht mit den E-Junioren weiter. Hier sind insgesamt zehn Mannschaften am Start, die in zwei Gruppen parallel spielen werden. In der Gruppe A kicken der SV Horneburg, BW Post Recklinghausen II, TuS Henrichenburg, Kültürspor Datteln und der VfB Waltrop IV. Die Gruppe B bilden BW Post Recklinghausen I, DJK GW Erkenschwick, DJK Eintracht Datteln, BW Post Recklinghausen III und SW Meckinghoven. Für 18.30 Uhr ist das Endspiel angesetzt.

Weiter geht es am Sonntag um elf Uhr mit den F-Junioren, die jeweils zehn Minuten spielen werden. Hier sind zwölf Mannschaften am Start, die wieder in zwei Gruppen aufgeteilt sind. In der Gruppe A spielen der SV Horneburg, DJK GW Erkenschwick II, DJK Eintracht Datteln III, FC Erkenschwick, SV Vestia Disteln und der TuS Henrichenburg. In der Gruppe B stehen sich DJK GW Erkenschwick, SW Meckinghoven, DJK Eintracht Datteln II, SuS Polsum, BW Post Recklinghausen und RW Erkenschwick gegenüber. Um 16 Uhr sollte dann der Gesamtsieger feststehen.

Meistgelesen

Die zwei vermissten Jungen (8/12) aus Disteln wurden gefunden 
Die zwei vermissten Jungen (8/12) aus Disteln wurden gefunden 
Transformer trifft auf Audi in Handtaschen-Optik - das war die "Wrapping World" in Herten
Transformer trifft auf Audi in Handtaschen-Optik - das war die "Wrapping World" in Herten
Parkplatz-Streit eskaliert: Autofahrer geht mit Eisenstange auf 41-Jährigen los
Parkplatz-Streit eskaliert: Autofahrer geht mit Eisenstange auf 41-Jährigen los
Bücherei-Leiterin wirft das Handtuch - das sind die Gründe
Bücherei-Leiterin wirft das Handtuch - das sind die Gründe
Vergewaltigung in Mülheim: Hauptverdächtiger (14) postete frauenfeindliches Video
Vergewaltigung in Mülheim: Hauptverdächtiger (14) postete frauenfeindliches Video

Kommentare