+
Spannende Szenen dürfen die Zuschauer auch beim diesjährigen Kerim-Kanbur-Turnier von Kültürspor Datteln erwarten.

Jugendfußball

Der Nachwuchs kämpft an zwei Tagen um Pokale

DATTELN - Trotz bereits wieder laufendem Saisonbetrieb hat Kültürpor Datteln für das Wochenende ein Jugendturnier auf die Beine gestellt. An der Wiesenstraße kämpfen Samstag und Sonntag F-, E-, D- und C-Jugend um zahlreiche Pokale.

Dass das Turnier in diesem Jahr so spät stattfindet, ist den Umbauarbeiten am Vereinsgelände an der Wiesenstraße geschuldet. „Das war eigentlich anders geplant“, berichtet Jugendleiter Aletin Kurtal. Da die Saison bereits wieder begonnen hat, hatten ein paar wenige Mannschaften ihre Teilnahme wieder abgesagt. „Daher haben wir dieses Mal bei den Minis nur sechs und bei den E-Junioren sieben Teams.“ Der Spielmodus wird hier jeder gegen jeden sein. Los geht es am Samstag mit den D-Junioren um 9.30 Uhr mit der Partie FV Scharnhorst gegen die Gastgeber. Anschließend, gegen 14.15 Uhr, startet mit der Begegnung SG Suderwich gegen Spvgg. Erle das Spielfest der F-Junioren.

Am Sonntag übernehmen zunächst die D-Junioren das Spielfeld. In zwei Gruppen à vier Mannschaften geht es ab 9.30 Uhr um den Turniersieg. Die erste Partie ein Dattelner Derby: Kültürspors Zweitvertretung gegen DJK SF Datteln II. Das Finale ist für 13.40 Uhr angesetzt.

Auch die C-Junioren starten mit acht Teams und zwei Gruppen ins Turnier. Die Auftaktpartie übernehmen der SV Horneburg und Kültürspor. Die Endrunde beginnt hier gegen 17 Uhr.

Bereits zum vierten Mal richtet Kültürspor nun das Kerim-Kanbur-Turnier zu Ehren eines ehemaligen Vereinsvorsitzenden aus. In der Vergangenheit gab es jeweils durchweg gute Resonanz – und das aus gutem Grund: „Hier steht der Spaß für die Kinder im Vordergrund, deswegen kommen auch alle gerne wieder zu uns“, so Kurtal.

Das liegt auch nicht zuletzt am Einsatz aller Helfer: So werden die Spielereltern und Vereinsmitglieder wieder mit einem umfangreichen Kuchenbüffet aufwarten, vom Grill gibt es wie gewohnt leckere türkische Spezialitäten. Der Eintritt ist frei.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Notausgabe wegen technischer Störung: Hier finden Sie die komplette Tageszeitung als ePaper
Notausgabe wegen technischer Störung: Hier finden Sie die komplette Tageszeitung als ePaper
Sturmwarnung aufgehoben, "Skandal" um Lippebrücke, Serienräuber in Haft, Triumph für Johnson
Sturmwarnung aufgehoben, "Skandal" um Lippebrücke, Serienräuber in Haft, Triumph für Johnson
Wetterumschwung: Kreis Recklinghausen kommt offenbar glimpflich davon - DWD hebt Warnung auf
Wetterumschwung: Kreis Recklinghausen kommt offenbar glimpflich davon - DWD hebt Warnung auf
Zugverbindung Berlin - Recklinghausen kommt ab Montag - es gibt nur einen Haken
Zugverbindung Berlin - Recklinghausen kommt ab Montag - es gibt nur einen Haken
Nein zu Datteln - Ja zu Olfen: Dieses Autohaus gibt seinen Standort auf
Nein zu Datteln - Ja zu Olfen: Dieses Autohaus gibt seinen Standort auf

Kommentare