Kanu

Andreas Schaaf ist neu im Vorstand der KEL

DATTELN - Datteln. Ohne Neu-, aber mit einer Ergänzungswahl, lief die Mitgliederversammlung der Kanuten Emscher-Lippe (KEL) aus Datteln ab. Nach der Begrüßung durch den Vorsitzenden Detlev Kuhnert ging es zunächst um Zahlen. So blieb die Mitgliederzahl bei den Kanuten mit 350 Mitgliedern im Gegensatz zum landläufigen Trend stabil gegenüber dem Vorjahr.

Im Anschluss konnten die Fachwarte Sportler aus den jeweiligen Abteilungen ehren.. Herbert und Inge Hud glänzten bei den Wanderfahrern mit den meisten Paddelkilometern. Michael Lind erhielt das Wanderfahrerabzeichen Bronze, Rainer Könecke das Wanderfahrerabzeichen Silber.

Rennsportwart Johannes Rasch konnte eine ganze Reihe Sportler für ihre Leistungen ehren, besonders erwähnenswert war hier die Teilnahme zweier junger Kanuten an der Deutschen Rennsportmeisterschaft in Hamburg, David Gronwald und Simon Benschat konnten sich hier über die 2000m-Strecke bis in Finale vorarbeiten und ebenso in den Vorläufen über 500m gute Platzierungen erreichen.

Der Drachenbootwart Andreas Schaaf ehrte die Drachenbootfahrer mit den meisten Trainingskilometern, Andrea Hake mit 639 km sowie Detlev Kuhnert mit 546 km. Zum Abschluss der Ehrungen wurde Dieter Giering aufgrund seiner langjährigen Verdienste für den Verein zum Ehrenmitglied der KEL ernannt. Ausdrücklich bedankte sich der Vorstand bei Platzwart Bernd Genähr und bei der Bootshauswartin Gitti Münkewarf für die Unterstützung bei vielfältigen Aufgaben.

Kuhnert gab in seinem Bericht einen Rückblick über die Vereinsaktivitäten der Saison 2018. Die Kassiererin Sabine Fernim-Kuhnert berichtete über die Finanzsituation des Vereins. Im Anschluss daran wurde der Vorstand auf Vorschlag der Kassenprüfer für das Geschäftsjahr 2018 entlastet.

Da der langjährige 2. Vorsitzende Jürgen Weinert sein Amt nach 28 Jahren, 23 davon als 2. Vorsitzender aus persönlichen Gründen niedergelegt hat, musste eine Ergänzungswahl des geschäftsführenden Vorstandes durchgeführt werden. Die Mitgliederversammlung folgte dem Vorschlag des Vorstandes und wählte den bisherigen 1. Drachenbootwart Andreas Schaaf zum neuen 2. Vorsitzenden.

Die Drachenbootabteilung wird durch den bisherigen 2. Drachenbootwart Dennis Kohlmann bis zur nächsten regulären Vorstandswahl weitergeführt.

Für langjährige Mitgliedschaft wurden geehrt:

15 Jahre: Detlev Kuhnert, Gaby & Mario Bastek, Angela & Klaus-Ulrich Eschbach, Manfred Eggers, 40 Jahre: Manfred Rudolff, 50 Jahre: Gerda Gampert, Rosel Giering, Manfred Fischer, Inge Hud, 60 Jahre: Hans-Jürgen Gietz, 65 Jahre: Erika Weinert. Detlev Kuhnert wurde zudem für 10 Jahre ununterbrochene Vorstandstätigkeit geehrt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Westerholter Sommerfest: Enttäuschung zum kleinen Jubiläum
Westerholter Sommerfest: Enttäuschung zum kleinen Jubiläum
Tritte und Schläge auf der Bergstraße: Blutendes Opfer kommt ins Krankenhaus
Tritte und Schläge auf der Bergstraße: Blutendes Opfer kommt ins Krankenhaus
Rollstuhlfahrer rastet vor Polizeiwache aus - plötzlich zieht er ein Messer
Rollstuhlfahrer rastet vor Polizeiwache aus - plötzlich zieht er ein Messer
Am Montag startet die Baustelle in Marl-Brassert: Worauf sich Autofahrer einstellen müssen
Am Montag startet die Baustelle in Marl-Brassert: Worauf sich Autofahrer einstellen müssen
Hertens Bürgermeister Toplak kommentiert die Gegenkandidatur seines langjährigen Bekannten
Hertens Bürgermeister Toplak kommentiert die Gegenkandidatur seines langjährigen Bekannten

Kommentare