Basketball

Jason Fabek kehrt zur BG Dorsten zurück

Dorsten - Mit Jason Fabek kehrt zur kommenden Saison ein bekanntes Gesicht zurück zur BG Dorsten.

Der 18-jährige Flügelspieler war bereits in der Saison 2015/16 in Dorsten am Ball, nachdem er zuvor für die Hertener Löwen und Citybasket Recklinghausen gespielt hatte.

In Herten war der 1,87m große Fabek seinerzeit vom jetzigen BG-Trainer Franjo Lukenda betreut worden. In der vergangenen Saison war er einer der Leistungsträger der TuS 59 HammStars, mit denen er in die 2. Regionalliga aufstieg und im Januar im WBV-Pokal nur knapp gegen Dorsten verlor. "Spätestens nach dem Pokalspiel in Hamm war mir auch klar, dass ich ihn wieder in Dorsten haben möchte.", sagte deshalb Franjo Lukenda. Beim Tryout der BG stellte Fabek seinerseits fest: "Der Coach hat mich überzeugt, dass er mich weiterentwickeln kann." Der Rückkehr zur BG stand so nichts mehr im Wege. In Dorsten soll Jason Fabek sich in der Regionalliga etablieren, gleichzeitig aber auch der zweiten Mannschaft in der Landesliga helfen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Überraschende Wendung in Gelsenkirchen: 13-Jährige hat Spritzen-Attacke wohl erfunden
Überraschende Wendung in Gelsenkirchen: 13-Jährige hat Spritzen-Attacke wohl erfunden
Razzia in einschlägigen Betrieben im Kreis Recklinghausen - das haben Zoll und Steuerfahnder sichergestellt
Razzia in einschlägigen Betrieben im Kreis Recklinghausen - das haben Zoll und Steuerfahnder sichergestellt
Der nächste Tankstellen-Überfall - nach diesen Tätern fahndet die Polizei
Der nächste Tankstellen-Überfall - nach diesen Tätern fahndet die Polizei
Marler Stern: Parkhaus und Rolltreppe eröffnet - Fakt AG nennt neue Mieter
Marler Stern: Parkhaus und Rolltreppe eröffnet - Fakt AG nennt neue Mieter
Mann vergisst brennende Kerze – plötzlich steht die ganze Wohnung in Flammen
Mann vergisst brennende Kerze – plötzlich steht die ganze Wohnung in Flammen

Kommentare