Fußball-Landesliga

SV Hardt kommt nicht in die Zweikämpfe gegen die SG Borken

Hardt - Die Elf von Marc Wischerhoff unterliegt dem Spitzenreiter SG Borken mit 0:2.

Der Borkener Sieg sei durchaus verdient gewesen, erklärte Marc Wischerhoff, Trainer des Fußball-Landesligisten SV Hardt, nach dem Spiel. Allerdings hatte der SV Hardt einige Möglichkeiten, das Match in eine andere Richtung zu lenken.

Landesliga 4

SG Borken - SV Hardt

2:0 (0:0)

Die große Qualität der Borkener lag in den Zweikämpfen. Sie führten die Duelle deutlich robuster und abgezockter als die Gäste.

Die größten Chancen in der Anfangsphase hatten aber die Hardter. Dominik Königshausen setzte den Ball an die Latte, den Nachschuss Alexander Breforts blockten die Borkener Verteidiger. Wischerhoff war sich sicher: "Machen wir das Tor, nimmt das Spiel einen ganz anderen Verlauf." Bis kurz vor der Pause hatten die Borkener zwar mehr vom Spiel aber keine hundertprozentigen Torchancen. Erst kurz vor dem Pausenpfiff traf Alexander Lanfer die Latte.

Nach dem Seitenwechsel erhöhten die Kreisstädter den Druck und erarbeiten sich schnell eine hochkarätige Kopfballchance. Die beiden Tore fielen recht schnell hintereinander. In der 55. Minute setzte sich ein SG-Angreifer auf der rechten Seite durch und spielte den Ball quer auf den zweiten Pfosten, an dem Lanfer vollstreckte. Nach Bastian Bones 2:0 (61.) war das Spiel immer noch nicht entschieden, auch wenn die Borkener noch das dritte Tor vergaben. Wie schon am Donnerstag im Pokal gegen Schermbeck machte die Hardt in der Schlussphase noch einmal richtig Druck. Pascal Pfeifer setzte den Ball an das Lattenkreuz, anschließend vergaben noch Daniel Moritz und Athanasios Mitrentsis den Anschlusstreffer, der die letzten Minuten noch einmal richtig spannend gemacht hätte.

Hardt: Schröder, Lensing, Einhaus, Moritz, Haarmann (65. Urban), Seiffert (46. Rissel), Brefort, Mertens, Königshausen (65. Mitrentsis), Jansen, Pfeifer

Tore: 1:0 Lanfer (55.), 2:0 Bone (61.).

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Fritz von Weizsäcker ermordet: Sein Freund Christian Lindner findet Reaktionen „geschmacklos“
Fritz von Weizsäcker ermordet: Sein Freund Christian Lindner findet Reaktionen „geschmacklos“
Carina Spack gönnt ihren Fans heiße Einblicke auf Instagram - aus diesem schlüpfrigen Grund
Carina Spack gönnt ihren Fans heiße Einblicke auf Instagram - aus diesem schlüpfrigen Grund
Digitaler Unterricht in Oer-Erkenschwick soll gefördert werden - ein Konzept steht
Digitaler Unterricht in Oer-Erkenschwick soll gefördert werden - ein Konzept steht
Drastischer Lebensmittel-Rückruf - Behörden lösen sogar per „Katwarn“-App Gefahren-Alarm aus
Drastischer Lebensmittel-Rückruf - Behörden lösen sogar per „Katwarn“-App Gefahren-Alarm aus
Urlaubs-Selfie wird zum Internet-Lacher: Irres Detail sorgt für Schmunzler
Urlaubs-Selfie wird zum Internet-Lacher: Irres Detail sorgt für Schmunzler

Kommentare