Leichtathletik

Christina Honsel springt zu DM-Bronze

Neue persönliche Bestleitung und die Bronzemedaille - Hochspringerin Christina Honsel konnte mit der Hallen-DM in Leipzig wahrlich zufrieden sein.

Am Sonntagmittag bestätigte die 21-jährige Dorstenerin, die für die LG Olympia Dortmund springt, die starke Form, die sie schon vor einer Woche in Weinheim gezeigt hatte. Dort hatte sie ihre persönliche Bestleistung um sechs Zentimeter auf 1,88 m geschraubt. Diesmal legte Honsel sogar noch zwei Zentimeter drauf. Dass das "nur" zu Bronze reichte, tat ihrer Freude keinen Abbruch. Denn Silber und Gold machten die beiden erklärten Favoritinnen Marie-Laurence Jungfleisch und Imke Onnen unter sich aus ? mit überraschendem Ende.

Denn nicht Seriensiegerin Jungfleisch aus Stuttgart hatte die Nase vorn, sondern die Hannoveranerin Onnen. Die legte bis zur Höhe von 1,90 m einen blitzsauberen Wettkampf hin und übersprang alle Höhen im ersten Versuch. Zu diesem Zeitpunkt waren nur noch drei Athletinnen im Rennen und Christina Honsel hatte sogar als Erste die 1,90 m vorgelegt. Doch sie hatte bei 1,86 m und 1,88 m jeweils einen Fehlversuch gehabt, und auch Marie-Laurence Jungfleisch hatte die 1,88 m erst im zweiten Versuch geschafft. Als Imke Onnen und danach auch Jungfleisch die 1,90 m ebenfalls im ersten Versuch schafften, ging es auf 1,92 m.

Das hätte EM-Norm bedeutet, doch Christina Honsel riss dreimal knapp und schied so aus dem Rennen um den Titel aus. Für den hätten Imke Onnen schließlich die im zweiten Versuch übersprungenen 1,92 m schon gereicht, denn Marie-Laurence Jungfleisch riss diese Höhe zweimal und scheiterte auch an daraufhin aufgelegten 1,94 m. Die wie entfesselt springende Onnen schraubte ihre persönliche Bestleistung aber anschließend noch auf 1,94 m und 1,96 m ? beides im ersten Versuch.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Weiße Pracht vor dem Rathaus Herten: So lief die  Eröffnung der "Winterwelt"
Weiße Pracht vor dem Rathaus Herten: So lief die  Eröffnung der "Winterwelt"
Online-Voting: Wer sind die Sportler des Jahres 2019 im Kreis Recklinghausen?
Online-Voting: Wer sind die Sportler des Jahres 2019 im Kreis Recklinghausen?
Zusammenstoß auf der Halterner Straße in Marl - Feuerwehr befreit Verletzte aus ihren Autos 
Zusammenstoß auf der Halterner Straße in Marl - Feuerwehr befreit Verletzte aus ihren Autos 
Kein Anschluss unter dieser Stadt - Marl verliert wichtige Zug-Verbindung
Kein Anschluss unter dieser Stadt - Marl verliert wichtige Zug-Verbindung
Transporter wird seit einem Jahr nicht bewegt - was die Behörden jetzt tun können
Transporter wird seit einem Jahr nicht bewegt - was die Behörden jetzt tun können

Kommentare