Squash

Deutschland steht im EM-Finale und steigt auf

Deutschlands Damennationalmannschaft hat bei der Team-EM in England das Finale der Division 2 erreicht und steigt damit in die Division 1 der besten acht europäischen Teams auf.

Im Halbfinale gegen Polen stand der deutsche Sieg schon nach den ersten beiden Spielen fest. Franziska Hennes setzte sich an Position drei zunächst glatt in drei Sätzen mit 11:8, 11:4 und 11:8 gegen Natalia Ryfa durch. Anschließend gewann die Dorstenerin Nele Hatschek an Position eins das Duell gegen Karina Tyma in vier umkämpften Sätzen mit 11:9, 4:11, 11:9 und 11:8.

Damit war das dritte Spiel zwischen Sharon Sinclair und Magda Kaminska bedeutungslos. Deutschland trifft im Finale am Samstag erneut auf Vorrundengegner Finnland, der sich gegen Tschechien durchsetzte. Beide Teams haben den Aufstieg in die Division 1 aber bereits sicher.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Von der Straße abgekommen: Mitfahrer stirbt nach schwerem Unfall am Leveringhäuser Teich
Von der Straße abgekommen: Mitfahrer stirbt nach schwerem Unfall am Leveringhäuser Teich
Straßensperrung sorgt für lange Staus und jede Menge Autofahrer-Frust
Straßensperrung sorgt für lange Staus und jede Menge Autofahrer-Frust
Abendlicher Unfall auf der Autobahn 43 bei Marl-Sinsen - das ist passiert
Abendlicher Unfall auf der Autobahn 43 bei Marl-Sinsen - das ist passiert
Training, Beruf, Hobbys: So tickt "Bachelor in Paradise"-Teilnehmerin Carina Spack privat
Training, Beruf, Hobbys: So tickt "Bachelor in Paradise"-Teilnehmerin Carina Spack privat
Nach kreativem Protest gegen AfD-Veranstaltung in Herten: Stephan Brandner verhöhnt Demonstranten
Nach kreativem Protest gegen AfD-Veranstaltung in Herten: Stephan Brandner verhöhnt Demonstranten

Kommentare