Tennis

Kim Möllers steigt mit Bredeney auf

DORSTEN - Mit 28 Jahren ist Kim Möllers in der DTB-Rangliste so hoch platziert wie nie zuvor. Mit dem TC Bredeney feierte er jetzt seinen nächsten Aufstieg.

Jahrelang war Kim Möllers absoluter Leistungsträger der Herren des Dorstener TC. Inzwischen meldet der gebürtige Stadtlohner große Erfolge mit anderen Teams.

Mit seiner neuen Mannschaft vom Essener Tennisclub Bredeney hat Möllers die Meisterschaft in der Niederrheinliga, der höchstmöglichen Winter-Spielklasse des Tennisverbandes Niederrhein, gewonnen. Ähnliches war dem 28-Jährigen, der in der Tennisschule von Martin Göritz nicht nur den Nachwuchs des BVH Tennis mitbetreut, bereits im vorherigen Winter mit seinen damaligen Teamkameraden vom Club an der Alster gelungen. Mit den Hamburgern war er sogar Nord-Ostdeutscher Mannschaftsmeister in der Halle geworden, ehe im Sommer auch der angestrebte Klassenerhalt in der 2. Bundesliga erreicht wurde.

Mit den Essenern sicherte sich Möllers nun am vergangenen Wochenende durch einen klaren 6:0-Erfolg gegen den Gladbacher HTC souverän den Meistertitel in der Niederrheinliga. Seinem Team gelangen in der Saison fünf Siege und ein Unentschieden. Im Einzel kam Möllers dabei zweimal an Position eins und zwei Mal an Position zwei zum Einsatz, drei Mal konnte er den Court als Sieger verlassen. Noch effizienter war er im Doppel. Hier war er bei fünf Einsätzen fünfmal erfolgreich.

Im Sommer wird Möllers, der als 41. derzeit auf einem Karriere-Hoch in der DTB-Rangliste rangiert, mit dem TC Bredeney in der Regionalliga aufschlagen. Mittelfristig soll der Aufstieg in die 2. Bundesliga anvisiert werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Weihnachtsmarkt: Auch diesmal heißt es in der Recklinghäuser Altstadt "Advent hoch vier!"
Weihnachtsmarkt: Auch diesmal heißt es in der Recklinghäuser Altstadt "Advent hoch vier!"
Bürgermeister aus Haltern will Landrat werden – überregional bekannt wurde er durch die Germanwings-Katastrophe
Bürgermeister aus Haltern will Landrat werden – überregional bekannt wurde er durch die Germanwings-Katastrophe
Klebeck hört als Spielertrainerin bei der DJK Spvgg. auf
Klebeck hört als Spielertrainerin bei der DJK Spvgg. auf
Was die Tücher und die Aufnäher auf der Kluft über die Pfadfinder verraten
Was die Tücher und die Aufnäher auf der Kluft über die Pfadfinder verraten
Weit über 500 Kinder mit ihren Eltern feiern auf dem Marktplatz Laternenfest 
Weit über 500 Kinder mit ihren Eltern feiern auf dem Marktplatz Laternenfest 

Kommentare