Wasserball

Zwei Schermbeckerinnen gewinnen DM-Silber

Schermbeck - Die U16-Mädchen des SV Bayer Uerdingen 08 hatten bei der Endrunde der Deutschen Meisterschaften Heimvorteil - und sie nutzten ihn.

Die Uerdinger Mädchen wurden bei den Spielen um den DM-Titel am ersten November-Wochenende auch von Fans aus Schermbeck angefeuert. Denn mit Charlotte Herrschaft und Sophie Gromann stehen zwei Schermbeckerinnen im Uerdinger Kader. Mit einer Doppellizenz, denn eigentlich spielen sie für den WSV Schermbeck.

Die DM-Endrunde begann für das Schermbecker Duo und den SV Bayer bestens. Gegen den SV Blau-Weiß Bochum feierten die Gastgeberinnen im ersten Spiel am Freitag einen überraschend deutlichen 16:6-Erfolg. Charlotte Herrschaft steuerte dazu zwei Treffer bei, Sophie Gromann war dreimal erfolgreich.

Der Samstag brachte dann zwei Spiele. Gegen den ETV Hamburg setzte sich Uerdingen mit 10:4 durch, die Spielvereinigung Laatzen war beim 17:1-Sieg der Gastgeberinnen ebenfalls chancenlos, und die Gastgeberinnen standen im Halbfinale.

Dort musste sich auch der SSV Esslingen mit 6:13 geschlagen geben ? das Traumfinale der Gastgeberinnen gegen den SC Chemnitz war perfekt. Die Sächsinnen waren als haushoher Favorit ins Turnier gegangen, doch davon ließen sich die Uerdingerinnen nicht beeindrucken. Sie hielten das Endspiel völlig offen und lagen auch im letzten Viertel noch kurzzeitig in Führung. Letztlich mussten sie sich dann doch mit 11:12 geschlagen geben. Trotzdem freuten sie sich über die Silbermedaille riesig. Denn ein Finale auf Augenhöhe mit dem SC Chemnitz hatte schon seit Jahren kein Gegner mehr bieten können.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Hertener Bürger demonstrieren gegen AfD-Veranstaltung mit Stephan Brandner – so lief die „Udo-Aktion“ ab
Hertener Bürger demonstrieren gegen AfD-Veranstaltung mit Stephan Brandner – so lief die „Udo-Aktion“ ab
Star-Koch Frank Rosin rastet in Kochsendung aus - „Geht mir das auf den Sack!“
Star-Koch Frank Rosin rastet in Kochsendung aus - „Geht mir das auf den Sack!“
Auffahrunfall mit hoher Geschwindigkeit an der Borker Straße in Waltrop – drei Verletzte
Auffahrunfall mit hoher Geschwindigkeit an der Borker Straße in Waltrop – drei Verletzte
Feuer, sechsstelliger Schaden, Versicherungsärger: Warum Taha Talü sich trotzdem durchbiss
Feuer, sechsstelliger Schaden, Versicherungsärger: Warum Taha Talü sich trotzdem durchbiss
Umweltalarm auf der Ruhr - Öl strömt aus geplatztem Schlauch
Umweltalarm auf der Ruhr - Öl strömt aus geplatztem Schlauch

Kommentare