34. Hallenfußball-Stadtmeisterschaft

So sehen die Spielpläne der Zwischenrunde aus

DORTMUND - Jetzt wird's spannend! Am kommenden Wochenende (5./6. Januar) steigt die Zwischenrunde der 34. Dortmunder Hallenfußball-Stadtmeisterschaft. Hier gibt's die Spielpläne.

HALLE HUCKARDE

Gruppe 1: SuS Oespel-Kley, Westfalia Huckarde, Mengede 08/20

Gruppe 2: BW Huckarde, Eintracht Dorstfeld, Urania Lütgendortmund

Gruppe 3: SC Dorstfeld, TuS Rahm, TuS Bövinghausen Freitag, 5. Januar:17.30 - 17.50 Uhr: SuS Oespel-Kley - Westfalia Huckarde

17.55 - 18.15 Uhr: DJK BW Huckarde - Eintracht Dorstfeld

18.20 - 18.40 Uhr: SC Dorstfeld 09 - TuS Rahm

18.50 - 19.10 Uhr: SuS Oespel-Kley - Mengede 08/20

19.15 - 19.35 Uhr: DJK BW Huckarde - Urania Lütgendortmund

19.40 - 20.00 Uhr: SC Dorstfeld 09 - TuS Bövinghausen

20.10 - 20.30 Uhr: Westfalia Huckarde - Mengede 08/20

20.35 - 20.55 Uhr: Eintracht Dorstfeld - Urania Lütgendortmund

21.00 - 21.20 Uhr: TuS Rahm - TuS Bövinghausen Samstag, 6. JanuarGruppe 1: Sieger Gruppe 1, Sieger Gruppe 3, Zweiter Gruppe 2Gruppe 2: Sieger Gruppe 2, Zweiter Gruppe 1, Zweiter Gruppe 315.30 - 15.50 Uhr: Sieger Gruppe 1 - Sieger Gruppe 315.55 - 16.15 Uhr: Sieger Gruppe 2 - Zweiter Gruppe 316.30 - 16.50 Uhr: Sieger Gruppe 1 - Zweiter Gruppe 216.55 - 17.15 Uhr: Sieger Gruppe 2 - Zweiter Gruppe 317.30 - 17.50 Uhr: Sieger Gruppe 3 - Zweiter Gruppe 217.55 - 18.15 Uhr: Zweiter Gruppe 1 - Zweiter Gruppe 318.35 - 18.55 Uhr: Erster Gruppe 1 - Zweiter Gruppe 219.00 - 19.20 Uhr: Erster Gruppe 2 - Zweiter Gruppe 119.40 - 20.00 Uhr: Verlierer 1 - Verlierer 2 HALLE NORD

Gruppe 1: Türkspor Dortmund, VfL Kemminghausen, Alemannia Scharnhorst

Gruppe 2: TuS Hannibal, TV Brechten, SV Brackel 06

Gruppe 3: Westfalia Wickede, K.F. Sharri, DJK SF Nette Freitag, 5. Januar:17.30 - 17.50 Uhr: Türkspor Dortmund - VfL Kemminghausen

17.55 - 18.15 Uhr: TuS Hannibal - TV Brechten

18.20 - 18.40 Uhr: Westfalia Wickede - K.F. Sharri

18.50 - 19.10 Uhr: Türkspor Dortmund - Alem. Scharnhorst

19.15 - 19.35 Uhr: TuS Hannibal - SV Brackel 06

19.40 - 20.00 Uhr: Westfalia Wickede - DJK SF Nette

20.10 - 20.30 Uhr: VfL Kemminghausen - Alem. Scharnhorst

20.35 - 20.55 Uhr: TV Brechten - SV Brackel 06

21.00 - 21.20 Uhr: K.F. Sharri - DJK SF Nette

Samstag, 6. JanuarGruppe 1: Sieger Gruppe 1, Sieger Gruppe 3, Zweiter Gruppe 2Gruppe 2: Sieger Gruppe 2, Zweiter Gruppe 1, Zweiter Gruppe 315.30 - 15.50 Uhr: Sieger Gruppe 1 - Sieger Gruppe 315.55 - 16.15 Uhr: Sieger Gruppe 2 - Zweiter Gruppe 316.30 - 16.50 Uhr: Sieger Gruppe 1 - Zweiter Gruppe 216.55 - 17.15 Uhr: Sieger Gruppe 2 - Zweiter Gruppe 317.30 - 17.50 Uhr: Sieger Gruppe 3 - Zweiter Gruppe 217.55 - 18.15 Uhr: Zweiter Gruppe 1 - Zweiter Gruppe 318.35 - 18.55 Uhr: Erster Gruppe 1 - Zweiter Gruppe 219.00 - 19.20 Uhr: Erster Gruppe 2 - Zweiter Gruppe 119.40 - 20.00 Uhr: Verlierer 1 - Verlierer 2 HALLE RENNINGHAUSEN

Gruppe 1: TuS Eichlinghofen, FC Brünninghausen, BV Brambauer

Gruppe 2: Hombrucher SV, VfB Lünen 08, Viktoria Kirchderne

Gruppe 3: SV Körne 83, TuS Holzen-Sommerberg, VfR Sölde Freitag, 5. Januar:17.30 - 17.50 Uhr: TuS Eichlinghofen - FC Brünninghausen

17.55 - 18.15 Uhr: Hombrucher SV 09//2 - VfB Lünen 08

18.20 - 18.40 Uhr: SV Körne 83 - TuS Holzen-Sommerberg

18.50 - 19.10 Uhr: TuS Eichlinghofen - BV Brambauer

19.15 - 19.35 Uhr: Hombrucher SV 09/72 - Viktoria Kirchderne

19.40 - 20.00 Uhr: SV Körne 83 - VfR Sölde

20.10 - 20.30 Uhr: FC Brünninghausen - BV Brambauer

20.35 - 20.55 Uhr: VfB Lünen 08 - Viktoria Kirchderne

21.00 - 21.20 Uhr: TuS Holzen-Sommerberg - VfR Sölde Samstag, 6. JanuarGruppe 1: Sieger Gruppe 1, Sieger Gruppe 3, Zweiter Gruppe 2Gruppe 2: Sieger Gruppe 2, Zweiter Gruppe 1, Zweiter Gruppe 315.30 - 15.50 Uhr: Sieger Gruppe 1 - Sieger Gruppe 315.55 - 16.15 Uhr: Sieger Gruppe 2 - Zweiter Gruppe 316.30 - 16.50 Uhr: Sieger Gruppe 1 - Zweiter Gruppe 216.55 - 17.15 Uhr: Sieger Gruppe 2 - Zweiter Gruppe 317.30 - 17.50 Uhr: Sieger Gruppe 3 - Zweiter Gruppe 217.55 - 18.15 Uhr: Zweiter Gruppe 1 - Zweiter Gruppe 318.35 - 18.55 Uhr: Erster Gruppe 1 - Zweiter Gruppe 219.00 - 19.20 Uhr: Erster Gruppe 2 - Zweiter Gruppe 119.40 - 20.00 Uhr: Verlierer 1 - Verlierer 2 HALLE WELLINGHOFEN

Gruppe 1: BSV Schüren, Hörder SC, Lüner SV

Gruppe 2: VfL Hörde, Kirchhörder SC, ASC 09 Dortmund

Gruppe 3: FC Roj, TSC Eintracht, SC Husen-Kurl

Freitag, 5. Januar:17.30 - 17.50 Uhr: BSV Schüren - Hörder SC

17.55 - 18.15 Uhr: VfL Hörde - Kirchhörder SC

18.20 - 18.40 Uhr: FC Roj - TSC Eintracht

18.50 - 19.10 Uhr: BSV Schüren - Lüner SV

19.15 - 19.35 Uhr: VfL Hörde - ASC 09 Dortmund

19.40 - 20.00 Uhr: FC Roj - SC Husen-Kurl

20.10 - 20.30 Uhr: Hörder SC - Lüner SV

20.35 - 20.55 Uhr: Kirchhörder SC - ASC 09 Dortmund

21.00 - 21.20 Uhr: TSC Eintracht - SC Husen-Kurl

Samstag, 6. JanuarGruppe 1: Sieger Gruppe 1, Sieger Gruppe 3, Zweiter Gruppe 2Gruppe 2: Sieger Gruppe 2, Zweiter Gruppe 1, Zweiter Gruppe 315.30 - 15.50 Uhr: Sieger Gruppe 1 - Sieger Gruppe 315.55 - 16.15 Uhr: Sieger Gruppe 2 - Zweiter Gruppe 316.30 - 16.50 Uhr: Sieger Gruppe 1 - Zweiter Gruppe 216.55 - 17.15 Uhr: Sieger Gruppe 2 - Zweiter Gruppe 317.30 - 17.50 Uhr: Sieger Gruppe 3 - Zweiter Gruppe 217.55 - 18.15 Uhr: Zweiter Gruppe 1 - Zweiter Gruppe 318.35 - 18.55 Uhr: Erster Gruppe 1 - Zweiter Gruppe 219.00 - 19.20 Uhr: Erster Gruppe 2 - Zweiter Gruppe 119.40 - 20.00 Uhr: Verlierer 1 - Verlierer 2

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Weit über 500 Kinder mit ihren Eltern feiern auf dem Marktplatz Laternenfest 
Weit über 500 Kinder mit ihren Eltern feiern auf dem Marktplatz Laternenfest 
Erdwall an der Autobahn aufgeschüttet - ist das der ersehnte Lärmschutz?
Erdwall an der Autobahn aufgeschüttet - ist das der ersehnte Lärmschutz?
Verurteilter Missbrauchstäter blieb als Seelsorger in Recklinghausen im Amt
Verurteilter Missbrauchstäter blieb als Seelsorger in Recklinghausen im Amt
Autofahrer verletzt Chihuahua schwer - und fährt einfach weiter
Autofahrer verletzt Chihuahua schwer - und fährt einfach weiter
Gasaustritt sorgt für komplizierten Feuerwehreinsatz auf dem ehemaligen Buga-Gelände
Gasaustritt sorgt für komplizierten Feuerwehreinsatz auf dem ehemaligen Buga-Gelände

Kommentare