Handball-Landesligaderby

ASC präsentiert sich im Landesligaderby gegen Brechten verbessert

Im Derby der Handball-Landesliga zwischen dem ASC 09 und dem TV Brechten siegen die Hausherren. Die Gründe für den Aufschwung der Gastgeber nennt ASC-Teammanager Matthias Wittland.

Ein positives Resultat für den ASC zum richtigen Zeitpunkt, überraschend viele Gegentore für den TV Brechten: Das Landesliga-Derby entschieden die zuletzt kriselnden Aplerbecker mit 35:29 (17:11) für sich.

ASC zieht zur Pause davon

"Wir waren 45 Minuten lang nicht entschlossen genug in den Zweikämpfen, deshalb hat der ASC am Ende verdient gewonnen", bilanzierte TVB-Coach Björn Sude. Die zuletzt trotz vieler Umbauten so stabile Deckung fing sich gleich 35 Gegentreffer, dafür haperte es aber im Angriff. Bis zum 4:4 hielten die Gäste noch mit (8.), dann zog der ASC bereits zur Pause auf 17:11 davon. "Bei uns stand die Deckung diesmal richtig gut, und die Leistung im Angriff stimmte auch", erklärte ASC-Teammanager Matthias Wittland nach zuletzt drei Niederlagen in Serie.

Die Steigerung bei den Hausherren ließ sich auch nach der Pause deutlich erkennen. Trotz vieler Zeitstrafen und teils zerfahrenen Phasen setzten sich die Aplerbecker über 25:15 weiter ab (47.). Erst als Sude sein Team in die offene Manndeckung beorderte, gab es etwas Ergebniskosmetik. "In den letzten Minuten haben sich die Jungs gut in die Partie gearbeitet. Aber aus der Phase zuvor müssen wir deutlich lernen", sagte er.

Verdienter Derbyerfolg

Bis auf fünf Treffer kamen die Gäste beim 27:22 noch einmal heran (51.). "Da hat Brechten sicherlich noch einmal Lunte gerochen, aber wir haben den Sieg dann sicher nach Hause gefahren", freute sich Wittland über das Ergebnis. Mit viel Einsatz verdiente sich sein Team den Derbyerfolg.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Rüttel-Test im Biergarten, Ekelfund am Kanal, Prinzenpaar für Oer-Erkenschwick
Rüttel-Test im Biergarten, Ekelfund am Kanal, Prinzenpaar für Oer-Erkenschwick
Bahnstrecke in Recklinghausen für zehn Tage gesperrt - was Bahnkunden wissen müssen
Bahnstrecke in Recklinghausen für zehn Tage gesperrt - was Bahnkunden wissen müssen
Ekel-Fund am Kanal in Datteln: Spaziergänger entdecken eine Plastiktüte - der Inhalt schockiert
Ekel-Fund am Kanal in Datteln: Spaziergänger entdecken eine Plastiktüte - der Inhalt schockiert
Närrisches Geheimnis ist endlich gelüftet - das ist das neue Prinzenpaar der Stadt Oer-Erkenschwick
Närrisches Geheimnis ist endlich gelüftet - das ist das neue Prinzenpaar der Stadt Oer-Erkenschwick
Noch ein Leerstand in der Innenstadt - die City von Oer-Erkenschwick blutet immer mehr aus
Noch ein Leerstand in der Innenstadt - die City von Oer-Erkenschwick blutet immer mehr aus

Kommentare