Juniorenfußball

Im Video: So dramatisch unterlag die BVB-U17 dem 1. FC Köln im Finale um die Meisterschaft

In einem dramatischen Finale um die Deutsche Meisterschaft unterliegt die U17 des BVB dem 1. FC Köln. Auch ein Tor von Youssoufa Moukoko reicht Borussia nicht. Wir zeigen die Höhepunkte im Video.

10.000 Zuschauer im Stadion Rote Erde, fünf Treffer, ein verschossener Elfmeter - und am Ende glückliche Sieger in Trikots des 1. FC Köln: Das Finale um die Deutsche U17-Meisterschaft am Sonntag hätte dramatischer kaum sein können. Am Ende musste sich Borussia Dortmund den Rheinländern nach 80 packenden Minuten mit 2:3 (1:2) geschlagen geben.

Zwar egalisierten die Schwarzgelben einen 0:2-Rückstand. Auch traf Wunderstürmer Youssoufa Moukoko. Am Ende aber sollte es nichts werden mit dem ersten Double aus U19- und U17-Titel seit Einführung der Bundesligen. Stattdessen jubelte der 1. FC Köln. Wir zeigen die Höhepunkte der Partie noch einmal im Video.

Die Höhepunkte im Video

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Straßensperrung sorgt für lange Staus und jede Menge Autofahrer-Frust
Straßensperrung sorgt für lange Staus und jede Menge Autofahrer-Frust
Schwerer Unfall am Morgen: Auto prallt gegen Baum am Leveringhäuser Teich
Schwerer Unfall am Morgen: Auto prallt gegen Baum am Leveringhäuser Teich
Abendlicher Unfall auf der Autobahn 43 bei Marl-Sinsen - das ist passiert
Abendlicher Unfall auf der Autobahn 43 bei Marl-Sinsen - das ist passiert
Training, Beruf, Hobbys: So tickt "Bachelor in Paradise"-Teilnehmerin Carina Spack privat
Training, Beruf, Hobbys: So tickt "Bachelor in Paradise"-Teilnehmerin Carina Spack privat
Vereins-Ausschluss – so reagiert der SV Herta 23 auf die Forderung von Westfalia Vinnum
Vereins-Ausschluss – so reagiert der SV Herta 23 auf die Forderung von Westfalia Vinnum

Kommentare