Schwimmen

Luca Nik Armbruster gewinnt Gold bei der Deutschen Meisterschaft

Eigentlich wollte er nur mal sehen, "was in Berlin so geht", jetzt ist er für die SG Dortmund internationaler Deutscher Kurzbahnmeister mit neuem deutschen Jahrgangsrekord.

Luca Nik Armbruster (Foto) eröffnete die nationalen Titelkämpfen in Berlin mit einem Paukenschlag. Über 50 Meter Schmetterling schlug der 17-jährige Dortmunder am Freitag im A-Finale in 0:23,44 Minuten als Erster an und distanzierte den 15 Jahre älteren Stefano Razeto um acht Hundertstel Sekunden.

"Das Rennen ist megagut gelaufen, ich habe perfekt den Start getroffen, Tauchphase und Übergang, alles war gut. Ich bin wirklich mehr als zufrieden, mit der Zeit hätte ich nicht gerechnet. Das ist einfach megatoll", strahlte "Luni" nach seinem Coup. Auch SG-Cheftrainer Stephan Wittky war voll des Lobes: "Das war ein echtes Ausrufezeichen, in seinem Alter die deutsche Elite zu schlagen".

Und dies, obwohl sich Armbruster zuletzt mit einem hartnäckigen Virus herumgeplagt hatte. Es war sein erster Meistertitel in der Offenen Klasse, "es soll nicht sein letzter bleiben", hofft Wittky, der auch mit seinen anderen SG-Startern am gestrigen Freitag äußerst zufrieden war: "Heute hat fast alles geklappt, es gab viele neue persönliche Bestzeiten. Jetzt müssen wir den Spannungsbogen bis Sonntag oben halten". Kim Kristin Krüger (15) wurde im A-Finale über 200 Meter Rücken Sechste (2:13,36). Kaja Reinhardt erreichte über 200 Meter Freistil ebenfalls die Entscheidungen und belegte im B-Finale Rang acht. In die C-Finals schafften es Cedric Büssing über 400 Meter Lagen und Victoria Schnitzmeier über 50 Meter Schmetterling.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Hertener Bürger demonstrieren gegen AfD-Veranstaltung mit Stephan Brandner – so lief die „Udo-Aktion“ ab
Hertener Bürger demonstrieren gegen AfD-Veranstaltung mit Stephan Brandner – so lief die „Udo-Aktion“ ab
Mann vergisst brennende Kerze – plötzlich steht die ganze Wohnung in Flammen
Mann vergisst brennende Kerze – plötzlich steht die ganze Wohnung in Flammen
Star-Koch Frank Rosin rastet in Kochsendung aus - „Geht mir das auf den Sack!“
Star-Koch Frank Rosin rastet in Kochsendung aus - „Geht mir das auf den Sack!“
Feuer, sechsstelliger Schaden, Versicherungsärger: Warum Taha Talü sich trotzdem durchbiss
Feuer, sechsstelliger Schaden, Versicherungsärger: Warum Taha Talü sich trotzdem durchbiss
Bürgermeisterkandidat für 2020 in Oer-Erkenschwick - die SPD hat sich nun doch entschieden
Bürgermeisterkandidat für 2020 in Oer-Erkenschwick - die SPD hat sich nun doch entschieden

Kommentare