Vaterfreuden

Zweites Kind: Kevin Großkreutz freut sich über kleinen Fußballer-Nachwuchs

Nach dem Stress vom Sonntag kann der Kemminghauser Fußball-Trainer und Ex-BVB-Profi Kevin Großkreutz jetzt alles vergessen: Am Mittwoch wurde er Vater seines zweiten Kindes.

Was für eine Woche für Kevin Großkreutz: Am Sonntag wurde er bei einer Schlägerei auf dem Sportplatz in Kemminghausen noch zu Boden geworfen und dadurch unbeabsichtigt in die Schlagzeilen geraten, aber seit Mittwochmittag dürfte ihm das aber alles herzlich egal sein.

Zweites Kind am Mittwoch

Wie schon Anfang der Woche angekündigt, hat seine Ehefrau Carolin am Mittwoch planmäßig das zweite Kind bekommen. Beim sozialen Netzwerk Instagram postete der ehemalige BVB-Profi zwei Fotos aus dem Krankenhaus.

Dass es ein Junge werden würde, hatte die Familie schon im Dezember verkündet. Dass der Kleine mal ein Fußballer wird, scheint beim fußballverrückten Weltmeister Großkreutz vorbestimmt, der nicht nur Fußball-Profi beim KFC Uerdingen ist, sondern sich auch für den VfL Kemminghausen in der Landesliga engagiert.

"Das war sehr reif"

Großkreutz hatte nach den Vorfällen vom Sonntag am Dienstag nach dem Training bei seinem Klub KFC Uerdingen noch ein Lob von seinem Trainer Heiko Scholz bekommen: "Ich bin froh, dass er nicht verletzt worden ist und bin stolz darauf, wie er gehandelt hat. Das war sehr reif." Reif wie ein zweifacher Vater eben.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Matthäus kritisiert Nübel für FC-Bayern-Transfer - „Glaube nicht, dass...“
Matthäus kritisiert Nübel für FC-Bayern-Transfer - „Glaube nicht, dass ...“
BVB-Superstar Sancho zum FC Bayern? Lothar Matthäus mit klarer Ansage
BVB-Superstar Sancho zum FC Bayern? Lothar Matthäus mit klarer Ansage
Im Schatten des Förderturms - dieses Wohn-Projekt in Oer-Erkenschwick ist zukunftsträchtig
Im Schatten des Förderturms - dieses Wohn-Projekt in Oer-Erkenschwick ist zukunftsträchtig
Marler Närrinnen und Narren machen an Weiberfastnacht die Nacht zum Tag
Marler Närrinnen und Narren machen an Weiberfastnacht die Nacht zum Tag
Hammer-Urteil gegen den BVB! TSG Hoffenheim sperrt Fans jahrelang aus
Hammer-Urteil gegen den BVB! TSG Hoffenheim sperrt Fans jahrelang aus

Kommentare