+
Auch bei den Fußballerinnen von SW Meckinghoven rollt der Ball wieder.

Frauenfußball

Mit dem bewährten Trainerduo starten Meckinghovens Frauen in die Vorbereitung

  • vonAndre Hilgers
    schließen

Carsten Faßbender und Abdelali Boussettar bleiben Trainer der Damenmannschaft von SW Meckinghoven. Sie sind sich mit dem Vereinsvorstand einig geworden, in ihr drittes Amtsjahr zu gehen.

  • Intakte Mannschaft
  • Einige trauen sich noch nicht
  • Trainieren wie gewohnt

 „Die Mannschaft ist intakt. Wir haben Spaß an unserer Arbeit“, erklärt Faßbender. „Außerdem waren wir in der vergangenen abgebrochenen Saison unter den ersten Fünf der Kreisliga. Das motiviert uns zusätzlich, weiterzumachen.“ 

Vor wenigen Tagen haben die Fußballerinnen aus dem Dattelner Süden ihr Training unter Corona-Bedingungen wieder aufgenommen. „Einige trauen sich allerdings noch nicht, vorbeizukommen. Wir sind meist zwischen acht und zwölf Teilnehmerinnen“, stellt Boussettar fest. „Wir dürfen so trainieren, wie wir es gewohnt sind. Sogar Zweikämpfe sind möglich.“ 

Training der Teams zeitversetzt

Wer auf das Gelände möchte, muss vor dem Eingang seine Hände waschen und desinfizieren. Außerdem hat die Führungsetage von SWM ein Ein- und Ausgangssystem mit Pfeilen ausgearbeitet, damit sich die Akteure nicht in die Quere kommen. Deshalb findet das Training der Teams – zwei Mannschaften sind jeweils auf dem Platz – zeitversetzt statt. Vor und im Anschluss an jede Übungsstunde müssen die Bälle desinfiziert werden in einem speziell dafür vorgesehenen „Desinfektionsbad“. Duschen ist für die Teams nicht möglich. Die Spieler müssen im Sportdress erscheinen und damit auch wieder den Heimweg antreten. Zudem ist es vorgeschrieben, dass der Platz zehn Minuten nach dem Training geräumt sein muss. 

Der Kader der SWM-Frauen besteht momentan aus 16 Spielerinnen. „Über weitere Verstärkung ab einem Alter von 16 Jahren würden wir uns freuen“, sagt Faßbender. Das Training findet derzeit montags und mittwochs ab 19 Uhr im Sportpark Süd statt.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Corona-Streit bei Kaufland: Über 100 Angestellte im Ruhrgebiet dürfen seit Wochen nicht mehr arbeiten
Corona-Streit bei Kaufland: Über 100 Angestellte im Ruhrgebiet dürfen seit Wochen nicht mehr arbeiten
Erste Läden im neuen Outlet-Center öffnen ab August - Was der Marler Stern plant
Erste Läden im neuen Outlet-Center öffnen ab August - Was der Marler Stern plant
Aktueller R-Wert: Reproduktionszahl wieder rückläufig
Aktueller R-Wert: Reproduktionszahl wieder rückläufig
In der Krise zusammenhalten – und DANKE sagen für die Treue
In der Krise zusammenhalten – und DANKE sagen für die Treue
Mehr Unfälle mit Radfahrern im Kreisel - ADFC und Stadt haben eine Erklärung
Mehr Unfälle mit Radfahrern im Kreisel - ADFC und Stadt haben eine Erklärung

Kommentare