Marvin Schulz spielt ab Sommer in Disteln.
+
Marvin Schulz spielt ab Sommer in Disteln.

Fußball

Marvin Schulz verlässt den TuS 05 Sinsen - für diesen Klub will der 29-Jährige ab Sommer auflaufen

  • vonOlaf Nehls
    schließen

Der SV Vestia Disteln bezeichnet seinen bislang sechsten Neuzugang für die kommende Saison als wichtigen Mosaikstein im stark verjüngten Bezirksliga-Kader. 

Mit seiner Erfahrung soll Marvin Schulz (29) der häufig zitierte verlängerte Arm von Trainer Jörg Breski auf dem Platz werden. Marvin Schulz ist bis zum Sommer Trainer beim A-Kreisliga-Team des TuS 05 Sinsen.

Wechselabsicht überrascht den TuS 05 Sinsen

Dort hatte der 29-Jährige die Verantwortlichen überrascht mit seiner Entscheidung, sich für die neue Spielzeit eine neue Aufgabe zu suchen, wie Sinsens Sportlicher Leiter Alexander Glembotzki unlängst verriet. Schulz soll dem Vernehmen nach andere Vorstellungen bezüglich der Kaderplanung bei der zweiten Mannschaft gehabt und sich daher zu einem Wechsel entschieden haben. Einen Nachfolger wollen die Sinsener in dieser Woche präsentieren, wie Glembotzki sagt..

Erkenschwick, Wanne-Eickel und Zweckel

In der Jugend wurde Marvin Schulz bei der Spvgg. Erkenschwick ausgebildet, gehörte in der Saison 10/11 unter seinem damaligen Trainer Magnus Niemöller zum U19-Kader für die Junioren-Bundesliga, spielte danach u.a. für den DSC Wanne-Eickel, SC Hassel oder SV Zweckel.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Nachfolger für Adi Cetera gefunden - mit diesem Trainer geht der Sickingmühler SV in die neue Saison
Nachfolger für Adi Cetera gefunden - mit diesem Trainer geht der Sickingmühler SV in die neue Saison
Nachfolger für Adi Cetera gefunden - mit diesem Trainer geht der Sickingmühler SV in die neue Saison
Nach der Saison-Annulierung: Diesen Starttermin hat der  Verband nun im Visier
Nach der Saison-Annulierung: Diesen Starttermin hat der Verband nun im Visier
Nach der Saison-Annulierung: Diesen Starttermin hat der Verband nun im Visier
Abpfiff: Die zweite Seuchensaison im Amateurfußball endet vorzeitig
Abpfiff: Die zweite Seuchensaison im Amateurfußball endet vorzeitig
Abpfiff: Die zweite Seuchensaison im Amateurfußball endet vorzeitig
Erholung auf dem Stausee
Erholung auf dem Stausee
Erholung auf dem Stausee
BWW Langenbochum: Diesmal ist der Glückwunsch angebracht
BWW Langenbochum: Diesmal ist der Glückwunsch angebracht
BWW Langenbochum: Diesmal ist der Glückwunsch angebracht

Kommentare