Zweikampf im Fußball
+
Am Dienstagabend steigen im Kreis einige Pokalspiele der zweiten Runde.

Fußball

2. Runde im Krombacher-Kreispokal: Schwierige Aufgabe für Bezirksligist Teutonia SuS Waltrop

  • vonOlaf Nehls
    schließen

Am Dienstagabend setzen die Fußballer aus dem Kreis Recklinghausen die zweite Runde im Krombacher-Kreispokal fort. Ein interessantes Duell zweier Bezirksligisten gibt es in Haltern. Alle Spiele in der Übersicht.

  • In der zweiten Runde des Krombacher-Kreispokals spielt Teutonia SuS Waltrop am Dienstagabend beim SV Lippramsdorf.
  • Anstoß auf dem Sportplatz an der Jahnstraße in Haltern ist um 19.30 Uhr.
  • Das letzte Aufeinandertreffen im Pokal hatten die Halterner vor zwei Jahren mit 7:2 gewonnen.

Am Dienstagabend steht Bezirksligist Teutonia SuS Waltrop zum ersten Mal in dieser Saison in einem Pflichtspiel auf dem Feld. Ab 19.30 Uhr kämpft die Mannschaft von Trainer Tim Braun auf dem Sportplatz an der Jahnstraße in Haltern in der zweiten Runde des Kreispokals beim SV Lippramsdorf (Bezirksliga 14) ums Weiterkommen. Die Generalprobe haben die Waltroper übrigens vergeigt. Im Testspiel beim Bezirksligisten SC Union Bochum-Bergen unterlagen die Teutonen nach guten 45 Minuten und 1:0-Pausenführung (Tor: Hendrik Köster) nach dem Wechsel noch mit 1:2. Am Ende vergab Robin Schröder das 2:2, als er einen Elfmeter verschoss. „Das ist noch unser Manko, dass wir es meistens nicht schaffen, zwei gute Halbzeiten zu spielen“, sagt Tim Braun.

Am Sonntag in der Liga gegen Kemminghausen

Mit Blick aufs Pokalspiel sieht es zumindest personell nicht so schlecht aus. Auf den angeschlagenen Routinier Eike Stöve müssen die Waltroper verzichten. „Ansonsten sind eigentlich alle dabei“, hofft Braun, der nur lobende Worte für Gegner Lippramsdorf findet. „Eine starke Mannschaft und ein echt guter Einstieg in die Woche vor dem Saisonauftakt in Kemminghausen“, sagt Braun. In seiner ersten Saison als Trainer bei den Teutonen stand Braun übrigens ebenfalls im Pokal gegen Lippramsdorf an der Linie: An einem Dienstagabend im August 2018 gab’s eine deftige 2:7-Packung für Waltrop.

Am Sonntag war das Finale des Kreispokals der Saison 2019/2020 zwischen den Oberligisten TuS Haltern und SV Schermbeck abgesagt worden.

Die dritte Pokalrunde haben u.a. SG Suderwich und SSC Recklinghausen bereits erreicht.

Das sind die noch offenen Paarungen der zweiten Kreisokalrunde:

Dienstag, 18.30 Uhr, spielen

SG Hillen - SV Hochlar 28

TuS Velen - Westfalia Gemen

Dienstag, 19 Uhr, spielen

SuS Hervest-Dorsten - RW Deuten

Eintracht Erle - Viktoria Heiden

Dienstag, 19.30 Uhr, spielen

Lippramsdorf - Teut. SuS Waltrop

SV Westerholt - Altendorf- Ulfkotte

SuS Polsum - BVH Dorsten

Mittwoch, 19 Uhr, spielen

SC Marl-Hamm - VfB Hüls

Donnerstag, 18.30 Uhr, spielen

DJK SF Datteln - Borussia Ahsen

Kültürspor Datteln - W. Vinnum

Spvgg. Oberwiese - VfB Waltrop

FC RW Dorsten - Fenerb. Ist. Marl

GW Barkenberg - SV Lembeck

Donnerstag, 19.15 Uhr, spielen

TuS Sythen - ETuS Haltern

TSV Marl-Hüls - DJK Spvgg. Herten

Donnerstag, 19.30 Uhr, spielen

SV Hullern - TuS Haltern

Pr. Hochlarmark - FC 96 Recklingh.

SSV Rhade - SG Borken

SF Nordvelen - FC Marbeck

Dienstag, 8. 9., spielen

SV Burlo - SC Reken

Donnerstag, 10. 9., spielen

Sickingmühler SV - FC Marl

Noch ohne Termin:

Adler Weseke - SV Schermbeck

SW Röllinghsn. - Spvgg. Erkensch.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

FC Marl souverän, kein Sieger im Recklinghäuser Stadtduell - so lief der vierte Spieltag in der Bezirksliga 14
FC Marl souverän, kein Sieger im Recklinghäuser Stadtduell - so lief der vierte Spieltag in der Bezirksliga 14
FC Marl souverän, kein Sieger im Recklinghäuser Stadtduell - so lief der vierte Spieltag in der Bezirksliga 14
Live-Ticker zum Nachlesen: Das sind die Ergebnisse von den Fußballplätzen im Kreis Recklinghausen
Live-Ticker zum Nachlesen: Das sind die Ergebnisse von den Fußballplätzen im Kreis Recklinghausen
Live-Ticker zum Nachlesen: Das sind die Ergebnisse von den Fußballplätzen im Kreis Recklinghausen
Frohlinde holt Hoffmann vom Regionalligisten VfB Hüls
Frohlinde holt Hoffmann vom Regionalligisten VfB Hüls
Frohlinde holt Hoffmann vom Regionalligisten VfB Hüls
Fußball: Lavesum mit Glück zum 0:0
Fußball: Lavesum mit Glück zum 0:0
17 Neue - RW Barop krempelt den Kader um
17 Neue - RW Barop krempelt den Kader um
17 Neue - RW Barop krempelt den Kader um

Kommentare