+
Jubeln sie auch beim Kreisturnier? Die Kicker von SF Stuckenbusch, Recklinghausens Stadtmeister.

Fußball

Im Juni gibt's den Kreismeister

  • schließen

RECKLINGHAUSEN - 100 Jahre jung wird der Fußball- und Leichtathletikkreis Recklinghausen in diesem Jahr. Im Rahmen der Festivitäten wird der Kreis alle amtierenden Stadtmeister in der spielfreien Zeit zu einem Kreisturnier einladen. Das gab der Kreisvorsitzende Hans-Otto Matthey auf dem Halbzeit-Staffeltag in Recklinghausen bekannt.

Eine Teilnahme kann sich auszahlen: Dem Sieger winkt ein Preisgeld in Höhe von 2.000 Euro, insgesamt schüttet der Kreis ein Preisgeld in Höhe von 4.000 Euro aus.

Amtierende Stadtmeister (Feld) sind: SF Stuckenbusch, Borussia Ahsen, SG Borken, TuS 05 Sinsen, SV Vestia Disteln, TuS Haltern II, Teutonia SuS Waltrop II, RW Erkenschwick, SV Dorsten-Hardt.

Wird das Turnier ein Erfolg, soll es als ständige Einrichtung etabliert werden. Gespielt werden soll an zwei Tagen im Juni, ein Ausrichter wird noch gesucht.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Leonardo DiCaprio-Story zum 45. Geburtstag: Spuren des Weltstars führen nach Oer-Erkenschwick
Leonardo DiCaprio-Story zum 45. Geburtstag: Spuren des Weltstars führen nach Oer-Erkenschwick
Weit über 500 Kinder mit ihren Eltern feiern auf dem Marktplatz Laternenfest 
Weit über 500 Kinder mit ihren Eltern feiern auf dem Marktplatz Laternenfest 
Bildergalerie und Video: So liefen die Martinsumzüge in Herten
Bildergalerie und Video: So liefen die Martinsumzüge in Herten
Das wird teuer: Herbe Niederlage für Marler Bürgerinitiative "Rathaussanierung stoppen!" 
Das wird teuer: Herbe Niederlage für Marler Bürgerinitiative "Rathaussanierung stoppen!" 
Vandalismus in Herten: Nagelneue Sitzgruppe schon beschmiert und beschädigt
Vandalismus in Herten: Nagelneue Sitzgruppe schon beschmiert und beschädigt

Kommentare