Fußball Kreisliga B 4 Neuansetzung

Spielabsage sorgt für Verwirrung - der Staffelleiter klärt auf

  • schließen

Keine Wertung sondern Neuansetzung. Das Spiel der Kreisliga B 4 zwischen Kültürspor Datteln und Westfalia Vinnum II wurde neu angesetzt.

Da herrschte Verwirrung. Am Sonntag fiel das Spiel der Kreisliga B 4 zwischen Kültürspor Datteln und Westfalia Vinnum aus. Der Grund: Der Schiedsrichter war nicht erschienen. Kültürspor bot dem Gast an, dass er einen Unparteiischen stellen kann. Das wollte Vinnum nicht. Man konnte sich auch nicht darauf einigen, dass Kültürspor einen Referee stellt. Folglich reisten die Gäste wieder nach Hause.

Kültürspor meldete: "Nichtantritt Gast" und hoffte, dass die Partie für die eigene Mannschaft gewertet wird. Doch nichts da: Sie wurde für Donnerstag, 12. September (19 Uhr) neu angesetzt.  "So sind die Durchführungsbestimmungen", erklärt Friedhem Dukat, Staffelleiter der Kreislkiga B 4, "einigen sich die beiden Mannschaften nicht auf einen Unparteiischen, ist das Spiel neu anzusetzen." 

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

30-Meter-Baum stürzt in Herten auf ein vorbeifahrendes Auto - jetzt ermittelt die Polizei
30-Meter-Baum stürzt in Herten auf ein vorbeifahrendes Auto - jetzt ermittelt die Polizei
Drei Verletzte bei Unfall in Herten - Autos werden komplett zerstört 
Drei Verletzte bei Unfall in Herten - Autos werden komplett zerstört 
Nach schwerer Krankheit:  Ausnahmemusiker Matthes Fechner ist  gestorben
Nach schwerer Krankheit:  Ausnahmemusiker Matthes Fechner ist  gestorben
Live-Ticker: Hier ist was los auf den Fußballplätzen im Vest Recklinghausen
Live-Ticker: Hier ist was los auf den Fußballplätzen im Vest Recklinghausen
Einbrecher verwüsten Vereinsanlage - das ist beim SV Titania in Oer-Erkenschwick passiert
Einbrecher verwüsten Vereinsanlage - das ist beim SV Titania in Oer-Erkenschwick passiert

Kommentare