Neuzugänge Kültürspor Datteln Winter 2020
+
Kültürspors Spielertrainer Selcuk Civelek (r.) präsentiert seine Neuzugänge (v.l.): Hüseyin Karatas, Kadir Durgut, Tejan Sillah, Mehmet Öztürk und Emre Tokalak.

Fußball

Kültürspor Datteln mit fünf Neuzugängen - aber ohne Trainingsplatz

  • Peter Koopmann
    vonPeter Koopmann
    schließen

Die meisten Dattelner Fußball-Kreisligisten nehmen am Sonntag wieder das Training auf. Nicht aber Kültürspor Datteln.

  • Horneburg macht den Anfang
  • Vorbereitung in der Soccer-Halle
  • Weg zurück ist nicht versperrt
Den Auftakt macht bereits am Dienstagabend (19 Uhr) B-Ligist SV Horneburg. Am Sonntag machen um 11 Uhr die beiden A-Ligisten SW Meckinghoven und SV Borussia Ahsen weiter, B-Ligist DJK Sportfreunde Datteln folgt um 13 Uhr. 

Anders sieht es bei Kültürspor Datteln aus. „Ich konnte noch keinen Vorbereitungsplan erstellen“, sagt Spielertrainer Selcuk Civelek, denn seine Mannschaft ist „heimatlos“.

Ende des Jahres lief der Vertrag mit dem SV Horneburg aus. Am 15. Januar folgen die ersten Gespräche zwischen den Vorständen von Kültürspor und der DJK Sportfreunde mit der Stadt über die Nutzungsbedingungen des neuen Sportzentrums Mitte. Auf die Hallen-Stadtmeisterschaft am 18. Januar bereitet sich Kültürspor in der Soccer-Halle vor.

Civelek hätte es lieber anders, denn der Verein hat sich in der Winterpause kräftig verstärkt. Von SW Meckinghoven kehrt Emre Tokalak zurück. Kadir Durgut und Torjäger Mehmet Öztürk waren beim FC 26 Erkenschwick, Tabellendritter der „B 3“, feste Größen im Team. Tejan Sillah kehrte im Oktober Westfalia Vinnum den Rücken. Als Torwart kommt von der Spvgg. Erkenschwick II Hüseyin Karatas.

Der Weg zurück nach Horneburg bleibt für Kültürspor aber nicht versperrt. „Sie können gern bei uns trainieren“, sagt Vorstandsmitglied Albert Guse, „es hat bisher super geklappt.“

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Kommunalwahl im Kreis Recklinghausen: Fünf Fragen an Landratskandidat Bodo Klimpel
Kommunalwahl im Kreis Recklinghausen: Fünf Fragen an Landratskandidat Bodo Klimpel
Europa-League auf Schalke: Polizei rechnet nicht mit Problemen - Inter Mailand trifft auf Getafe
Europa-League auf Schalke: Polizei rechnet nicht mit Problemen - Inter Mailand trifft auf Getafe
Kommunalwahl: Die "PARTEI" will in Marl jetzt doch an die Macht – ganz im Ernst
Kommunalwahl: Die "PARTEI" will in Marl jetzt doch an die Macht – ganz im Ernst
Vom witzigen Irrtum zum späteren Künstlernamen
Vom witzigen Irrtum zum späteren Künstlernamen
Opferfest: Könnte der Dattelner Schlachter am Ende sogar straffrei davonkommen?
Opferfest: Könnte der Dattelner Schlachter am Ende sogar straffrei davonkommen?

Kommentare