+
Landesligist BWW Langenbochum hat den Titel bei der Feld-Stadtmeisterschaft der Senioren am Paschenberg gewonnen.

Fußball

Titelverteidiger wird bei der Feld-Stadtmeisterschaft entthront 

  • schließen

Diesmal hat es für den Bezirksligisten SV Vestia nicht zum Titelgewinn bei der Feld-Stadtmeisterschaft gereicht. Die Distelner verloren das Finale nach Elfmeterschießen.  

Mit 4:3 setzten sich die Landesliga-Fußballer von BWW Langenbochum durch. In einem ausgeglichenen Finale fehlte den Distelnern die Durchschlagskraft. Auf der anderen Seite gingen die Blau-Weißen das Endspiel mit dem allerletzten Personal an. Die ersten 25 Minuten waren ohne Höhepunkte - ergo 0:0 beim Wechsel.

Im zweiten Durchgang nahm die Partie etwas Fahrt auf. In der 33. Minute gingen die Langenbochumer in Führung. Vestia-Keeper Jonas Weeke kam gegen Kerim Sehic klar zu spät - Elfmeter und Gelbe Karte. Sven Hagemeister verwandelte sicher zum 1:0.

Schmitz köpft zum 1:1 ein

Anschließend verwalteten die Blau-Weißen den Vorsprung - bis in die Nachspielzeit. Da segelte ein Freistoß von Philipp Müller hoch in den BWWL-Strafraum, Daniel Schmitz köpfte den Ball unter die Latte zum 1:1 ein (50.+2). Wenig später pfiff der Unparteiische ab - Elfmeterschießen.

Zum Helden der Langenbochumer wurde Torwart Joel Drepper. Dieser wehrte gleich drei Versuche ab, auch den letzten von Philipp Müller. Somit gewannen die Blau-Weißen letztlich mit 4:3. 

Das könnte Sie auch interessieren: Vorbericht zu den Feld-Stadtmeisterschaften

In mehreren Städten wurden am Wochenende die Stadtmeister 2019 gekürt. Wir haben alle Sieger und Ergebnisse zusammengefasst.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Einsatz im Horror-Haus: Darum bedrohte ein Mann eine Frau mit der Pistole
Einsatz im Horror-Haus: Darum bedrohte ein Mann eine Frau mit der Pistole
Hauptverkehrsader in Herten wird zur Einbahnstraße
Hauptverkehrsader in Herten wird zur Einbahnstraße
Weitere Festnahme nach Raubserie, Einbrecher in Herten verhaftet, Einsatz in "Horror-Haus"
Weitere Festnahme nach Raubserie, Einbrecher in Herten verhaftet, Einsatz in "Horror-Haus"
Schwerer Unfall in Oer-Erkenschwick: Auto erfasst freilaufendes Pferd
Schwerer Unfall in Oer-Erkenschwick: Auto erfasst freilaufendes Pferd
Festnahmen nach Tankstellen-Raubserie in Castrop-Rauxel: Es gibt einen neuen Sachstand
Festnahmen nach Tankstellen-Raubserie in Castrop-Rauxel: Es gibt einen neuen Sachstand

Kommentare