+
Ordentliche Leistung, aber keine Punkte: Shpend Avdyli, neuer Ersatzkeeper des TSV Marl-Hüls, stand im Auftaktspiel gleich im Brennpunkt.

Fußball

Shpend Avdyli gibt beim TSV Marl-Hüls seinen Einstand

  • schließen

MARL - Dass der TSV Marl-Hüls am Sonntag trotz guter Auftaktleistung mit leeren Händen vom Platz schlich, war nicht seine Schuld: Shpend Avdyli hatte sein Debüt im Tor des neu formierten Westfalenligisten gegeben.

Avdyli, als Ersatzkeeper eingeplant, hütete für viele Fans überraschend den Kasten für den verreisten Stammtorwart Nils Martens – und machte seine Sache ordentlich. „Bei beiden Toren kann er nichts ausrichten“, urteilte Josef Ovelhey nach dem Match. Der Sportliche Leiter des TSV bedankte sich auch bei Bjoern Schneider aus der 2. Mannschaft, der sich für die Bank zur Verfügung gestellt hatte. Avdyli bringt Erfahrung aus der kosovarischen Superliga mit und möchte die Einsätze im Hülser Tor dazu nutzen, sich für höherklassige Aufgaben zu empfehlen. „Die richtige Statur bringt er mit. Shpend ist sozialverträglich und kann auch schon bruchstückhaft Deutsch“, sagt Ovelhey. Ursprünglich wollte sich der neue Schlussmann dem SV Herta Recklinghausen anschließen, entschied sich dann aber – nach dem Tipp eines Bekannten – für ein Engagement am Loekamp. Die gute Premiere des zweiten Torhüters passte zur stabilen Abwehrleistung des TSV. Zufrieden stellte die Verantwortlichen auch die Resonanz auf das erste Saisonspiel der ersten Mannschaft nach rund zehn Monaten. „Wir hatten immerhin 200 zahlende Zuschauer“, so Ovelhey. Dazu kamen noch die Jugendspieler und Trainer sowie einige Eltern, die zuvor bei den Testspielen des Hülser Nachwuchses zugeschaut hatten und dann das Westfalenliga-Match zusätzlich „mitnahmen“. Das bescherte dem TSV gegen Concordia Wiemelhausen alles in allem eine ansprechende Kulisse.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Live-Ticker: Hier ist was los auf den Fußballplätzen im Vest Recklinghausen
Live-Ticker: Hier ist was los auf den Fußballplätzen im Vest Recklinghausen
Feuerwehr rückt aus zur Bismarckstraße - Kellerbrand im Mehrfamilienhaus
Feuerwehr rückt aus zur Bismarckstraße - Kellerbrand im Mehrfamilienhaus
Hertens Bürgermeister Toplak kommentiert die Gegenkandidatur seines langjährigen Bekannten
Hertens Bürgermeister Toplak kommentiert die Gegenkandidatur seines langjährigen Bekannten
Am Montag startet die Baustelle in Marl-Brassert: Worauf sich Autofahrer einstellen müssen
Am Montag startet die Baustelle in Marl-Brassert: Worauf sich Autofahrer einstellen müssen
Notlandung auf dem Flugplatz Borkenberge - Pilot schwer verletzt
Notlandung auf dem Flugplatz Borkenberge - Pilot schwer verletzt

Kommentare