Lucas Keysberg hat sich im Testspiel gegen Horst-Emscher verletzt.  
+
Lucas Keysberg hat sich im Testspiel gegen Horst-Emscher verletzt.  

Fußball

Spvgg. Erkenschwick: Verletzung trübt Freude über den dritten Sieg im dritten Testspiel   

  • vonOlaf Nehls
    schließen

Auch sein drittes Vorbereitungsspiel hat Westfalenligist Spvgg. Erkenschwick gewonnen. Beim Landesligisten SV Horst-Emscher gab es ein  3:0 (2:0). Ein Spieler verletzte sich aber. 

  • Spvgg. Erkenschwick besiegt den SV Horst-Emscher mit 3:0. 
  • Zuvor gab es einen 6:2-Erfolg beim SV Wanne 11. 
  • Lucas Keysberg muss in Horst-Emscher verletzt ausgwechselt werden.    

Bei schwierigen Bedingungen – auf dem Kunstrasenplatz am Schollbruch herrschten Temperaturen weit über 40 Grad – legten die Schwarz-Roten von Beginn an mächtig los. Hakan Gökdemir (23.) und Skandar Soltane (34.) sorgten fürs 2:0 zur Pause. Justin Strahler, der schon am letzten Sonntag den 1:0-Siegtreffer gegen den SV Dorsten-Hardt erzielt hatte, besorgte den dritten Treffer nach knapp einer Stunde und verzeichnete in der Schlussphase noch einen Lattentreffer. 

Wieder steht die Null bei der Spvgg. 

„Das war gut heute und vor allem haben wir wieder zu Null gespielt. Am Ende haben die Kräfte nachgelassen, weil einige Spieler schon am Freitag gespielt hatten“, meinte Sawatzki nach dem Spiel. Einzig die Verletzung von Lucas Keysberg (ohne Gegnereinwirkung) drückte am Ende etwas auf die Stimmung. Bereits am Freitag hatten die Spvgg. ein gutes Testspiel bei Landesligist SV Wanne 11 gezeigt: Tom Rottmann, Christian Warnat, Benan Sarikiz, Arian Phil Schuwirth in der ersten und Jyhad Seklawi sowie erneut Angreifer Schuwirth schossen einen 6:2-Erfolg heraus. Am Donnerstag folgt bereits das nächste Testspiel der Spvgg. Ab 19 Uhr ist der SV Sodingen (Westfalenliga 2) zu Gast auf der Jule-Ludorf-Sportanlage.

Unter der Woche hatte der Verbanddie Spielpläne veröffentlicht

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

FC Marl souverän, kein Sieger im Recklinghäuser Stadtduell - so lief der vierte Spieltag in der Bezirksliga 14
FC Marl souverän, kein Sieger im Recklinghäuser Stadtduell - so lief der vierte Spieltag in der Bezirksliga 14
FC Marl souverän, kein Sieger im Recklinghäuser Stadtduell - so lief der vierte Spieltag in der Bezirksliga 14
Live-Ticker zum Nachlesen: Das sind die Ergebnisse von den Fußballplätzen im Kreis Recklinghausen
Live-Ticker zum Nachlesen: Das sind die Ergebnisse von den Fußballplätzen im Kreis Recklinghausen
Live-Ticker zum Nachlesen: Das sind die Ergebnisse von den Fußballplätzen im Kreis Recklinghausen
Frohlinde holt Hoffmann vom Regionalligisten VfB Hüls
Frohlinde holt Hoffmann vom Regionalligisten VfB Hüls
Frohlinde holt Hoffmann vom Regionalligisten VfB Hüls
Traumtor leitet Niederlage ein
Traumtor leitet Niederlage ein
Traumtor leitet Niederlage ein
Fußball: Lavesum mit Glück zum 0:0
Fußball: Lavesum mit Glück zum 0:0

Kommentare