+
Feature Fußbälle.

Fußball - Westfalenliga

Strammes Testspielprogramm für den TSV

  • schließen

MARL - Mehrere Hallenturniere und – Stand heute – fünf Testspiele wird der TSV Marl-Hüls im Rahmen seiner Wintervorbereitung bestreiten. Trainer Oliver Ridder hatte zum Trainingsauftakt des Westfalenligisten am Mittwochabend den Vorbereitungsplan im Gepäck.

Den ersten Einsatz unter seiner Leitung wird die Mannschaft an diesem Sonntag haben beim Hallenturnier des FC 96 Recklinghausen. Es folgt am Freitag kommender Woche, 11. Januar, die Hallenstadtmeisterschaft, auch bei der SG Suderwich geht’s am 19. Januar unter dem Hallendach um Prämien und Pokale. Die bislang vereinbarten Testspiele im Freien sind:

So., 13. Januar - 14.30 Uhr bei SC Hassel. So., 20. Januar – 14.30 Uhr bei TuS Haltern II. Do., 24. Januar – 19.30 Uhr bei SV Dorsten-Hardt. So., 27 Januar – 15 Uhr gegen SSV Buer (heim). So., 3. Februar – 15 Uhr gegen Suderwich (heim). So., 10. Februar: Start in die Meisterschaft.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

ARD-Star stirbt nur 14 Tage nach seiner Frau - Freund nennt nun Details
ARD-Star stirbt nur 14 Tage nach seiner Frau - Freund nennt nun Details
Wer wird Sportler des Jahres? Das Podium steht
Wer wird Sportler des Jahres? Das Podium steht
Darum könnte der Himmel über dem Ruhrgebiet bald nachts wieder hell erleuchten
Darum könnte der Himmel über dem Ruhrgebiet bald nachts wieder hell erleuchten
TV-Star (†34) plötzlich gestorben: Schule veröffentlicht bewegenden Nachruf, der mit Filmzitat endet
TV-Star (†34) plötzlich gestorben: Schule veröffentlicht bewegenden Nachruf, der mit Filmzitat endet
Deutschland-Wetter: Experte mit schockierender Prognose für Januar 2020
Deutschland-Wetter: Experte mit schockierender Prognose für Januar 2020

Kommentare