Fußball

Beide wollenDerby nachholen

Haltern - Alle wollen spielen, doch kaum einer rechnet tatsächlich damit, dass das Nachholspiel der Kreisliga A 1 RE zwischen dem ETuS Haltern und Concordia Flaesheim am Dienstag tatsächlich stattfindet.

Kreisliga A 1 RE

ETuS - Concordia Flaesheim

Di. 19.30 Uhr, SA Conzeallee, Josef-Starkmann-Straße.

Beide Seiten wollen die Partie "von der Backe" haben. "Am liebsten Dienstag", sagt Flaesheims Trainer Michael Onnebrink, "denn sonst wird es auf Sonntag verschoben, die Prognosen dafür sind auch nicht die besten." Eine komplette Verschiebung in den Februar 2018 und damit in die Saisonvorbereitung der Clubs, findet keiner der beiden Trainer gut.

Dirk Cholewinski vom ETuS hat sich für die Rückrunde einen besseren Verlauf vorgenommen. Damit würde er gern gegen den Tabellendritten anfangen. Die Personallage sieht bei den Eisenbahnern etwas entspannter aus. "Jetzt muss nur noch der Schiedsrichter anpfeifen, dann schauen wir mal, was möglich ist", sagt der ETuS-Übungsleiter.

Michael Onnebrink glaubt nicht wirklich daran, dass am Dienstag gespielt wird: "Aber es soll ja warm werden und regnen. Vielleicht ist der Schnee tatsächlich weg."

Am Dienstag hat auch er nicht alle an Bord. "Doch wenn gespielt wird, haben wir eine gute Mannschaft auf dem Platz", da ist Onnebrink ganz zuversichtlich.

Die Halterner Stadtverwaltung will am Dienstag kurzfristig prüfen, ob der Platz an der Conzeallee bespielbar ist. Am Montag war er gesperrt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Nach kreativem Protest gegen AfD-Veranstaltung in Herten: Stephan Brandner verhöhnt Demonstranten
Nach kreativem Protest gegen AfD-Veranstaltung in Herten: Stephan Brandner verhöhnt Demonstranten
Auf in die fünfte Jahreszeit: Endlich werden die  Recklinghäuser Narren wieder regiert  
Auf in die fünfte Jahreszeit: Endlich werden die  Recklinghäuser Narren wieder regiert  
Karnevals-Geheimnis gelüftet: Das ist das neue Stadtprinzenpaar in Herten
Karnevals-Geheimnis gelüftet: Das ist das neue Stadtprinzenpaar in Herten
A43-Ausbau: Meilenstein im Kreuz Recklinghausen – A2 wieder dreispurig
A43-Ausbau: Meilenstein im Kreuz Recklinghausen – A2 wieder dreispurig
Mehr als 80 Tannen verschwunden: Wer hat die Weihnachtsbäume in Gelsenkirchen-Buer gestohlen?
Mehr als 80 Tannen verschwunden: Wer hat die Weihnachtsbäume in Gelsenkirchen-Buer gestohlen?

Kommentare