Fußball: Bezirksliga

TuS Haltern II ist nach Sieg gegen Billerbeck neuer Spitzenreiter

Haltern - Die U23 des TuS Haltern zeigte in Billerbeck zwei unterschiedliche Halbzeiten. Erst nach dem Seitenwechsel war das Trainergespann mit seinen Spielern zufrieden.

Bezirksliga 11

DJK Billerbeck - TuS II

0:4 (0:0)

In den ersten 45 Minuten hatten die Gäste aus Haltern Glück, nicht von den Gastgebern kalt erwischt worden zu sein. Die Halterner von Trainer Marek Swiatkowski wirkten auf dem neuen Kunstrasen pomadig.

Trotzdem ergaben sich Chancen für den TuS. Julian Göcke traf nur den Pfosten und Marvin Möllers hatte den Führungstreffer auf dem Fuß. Schließlich ging es mit 0:0 in die Kabine.

Nach der Pause zeigten die Halterner eine ganz andere Einstellung, gestalteten ihr Spiel mit und gegen den Ball viel konzentrierter. Es dauerte aber noch fast 20 Minuten, bis es im Billerbecker Gehäuse einschlug. Robin Pötter verwandelte einen Nachschuss. Drei Minute danach musste Pötter mit Gelb-Rot das Feld verlassen.

Als ob diese Situation den TuS noch zusätzlich motivierte, ließen sie nicht mehr locker und diktierten das Spiel. Auch in Unterzahl blieben sie torgefährlich, was nach einem Konter durch Marvin Möllers mit dem 2:0 belohnt wurde. In der Schlussphase spielten es die Halterner erfolgreich zu Ende. Florian Abendroth flankte scharf in die Mitte und Patrick Brinkert traf per Kopf zum 3:0.

Etwas später pfiff Schiedsrichter Patrick Prinssen einen Foulelfmeter, den Paul Keller zum letztlich ungefährdeten 4:0 in die Maschen setzte. Damit schoss er sein Team auf Platz eins der Tabelle und sich zum Torjäger Nummer eins.

TuS: Rothkamm, Landewee (57. Schulz), Forsmann (69. Anhuth), Becker, Pötter, Quinkenstein, Göcke (73. Kaiser), Möllers, Abendroth, Keller, Brinkert.Tore: 0:1 Pötter (64.), 0:2 Möllers (71.), 0:3 Brinkert (83.), 0:4 Keller (88./FE)

Gelb-Rote Karte: Pötter (67.)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Schwerer Unfall in Datteln: Mann wird aus Fahrzeug geschleudert und verstirbt
Schwerer Unfall in Datteln: Mann wird aus Fahrzeug geschleudert und verstirbt
Auf dem Weihnachtsmarkt in Marl-Polsum sind Staus normal und gemütlich
Auf dem Weihnachtsmarkt in Marl-Polsum sind Staus normal und gemütlich
"Olaf" lässt grüßen: Das ist der Sieger-Schneemann bei der Winterwelt am Rathaus Herten
"Olaf" lässt grüßen: Das ist der Sieger-Schneemann bei der Winterwelt am Rathaus Herten
Online-Voting: Wer sind die Sportler des Jahres 2019 im Kreis Recklinghausen?
Online-Voting: Wer sind die Sportler des Jahres 2019 im Kreis Recklinghausen?
Der "Süder Advent" - beliebt in Herten, einzigartig im Ruhrgebiet
Der "Süder Advent" - beliebt in Herten, einzigartig im Ruhrgebiet

Kommentare