Fußball: Bezirksliga

Der LSV spielt in Vreden: "Die Jungs wissen um die Situation"

"Es ist nur eine Frage der Zeit, wann der Knoten platzt", sagt Michael Hellekamp, Trainer des SV Lippramsdorf. Sein Team wartet im Jahr 2019 weiter auf den ersten Sieg.

Am Donnerstagabend sind die Lippramsdorfer bei der U23 der SpVgg. Vreden im Einsatz (20 Uhr, Ottensteiner Str. 64, Vreden).

Bezirksliga

Vreden II - SV Lippramsdorf

Mit 0:2 unterlagen die Lippramsdorfer am Wochenende den SF Merfeld. "Dabei haben wir eine sehr gute erste Halbzeit gespielt", erklärt Hellekamp. Daran müsse sein Team anknüpfen. "Es muss uns einfach gelingen, das erste Tor zu machen", erklärt der Trainer. Denn nicht nur gegen Merfeld, sondern auch in den zwei Spielen zuvor, rettete ein gegnerischer Verteidiger den Ball auf der Linie. "Uns fehlt das letzte Quäntchen Glück", sagt der Trainer. "Wenn wir in Führung gehen, dann laufen die Spiele auch wieder anders." Zwei Zähler stehen die Lippramsdorfer vor dem ersten Abstiegsplatz, einen vor dem kommenden Gegner.

"Für uns bleibt es dabei: Die Konkurrenten punkten und folglich müssen wir weiter am Ball bleiben. So wie am Sonntag über weite Strecken", erklärt Vredens Trainer Sven Elsbeck. Gegen Epe gewann sein Team am Sonntag mit 3:1.

Lippramsdorfs Trainer muss mit Blick auf die Aufstellung wieder puzzeln. Jonas Zerhahle (Leistenzerrung), Stefan Schild (fünfte Gelbe Karte), Lukas Hardegen (Rippenprellung), Christopher Schemmer (Arbeit) und Jonas van Buer (Knieprobleme) werden wohl fehlen. Hinter dem Einsatz von Tim Vierhaus steht ein Fragezeichen. "Es ist aber egal, wer spielt. Die Jungs wissen um die Situation", sagt Hellekamp.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Parkchaos rund um das Hülser Freibad
Parkchaos rund um das Hülser Freibad
Unfall an der Kreuzung "Im Knäppen"/ Brambauerstraße: Jetzt gibt es Details
Unfall an der Kreuzung "Im Knäppen"/ Brambauerstraße: Jetzt gibt es Details
RevuePalast Ruhr - so erfolgreich lässt Christian Stratmann die Travestie-Puppen tanzen
RevuePalast Ruhr - so erfolgreich lässt Christian Stratmann die Travestie-Puppen tanzen
Spektakuläre Flucht Bochumer Häftling bleibt verschwunden - Grobe Mängel in der JVA 
Spektakuläre Flucht Bochumer Häftling bleibt verschwunden - Grobe Mängel in der JVA 
Erst stieg nur Rauch aus Paketwagen auf - dann wurde es noch schlimmer
Erst stieg nur Rauch aus Paketwagen auf - dann wurde es noch schlimmer

Kommentare