Fußball

Derby fiel erneut aus

Haltern - Das A-Kreisliga-Derby zwischen dem ETuS Haltern und Concordia Flaesheim wird erst 2018 ausgetragen. Am Dienstag fiel die Partie erneut aus, nachdem die Stadt Haltern den ETuS-Platz an der Conzeallee gesperrt hatte.

Die ursprüngliche Sorge der beiden Trainer Dirk Cholewinski und Michael Onnebrink, sie müssten nun am kommenden Sonntag noch einmal antreten, konnte ihnen Staffelleiter Friedhelm Dukat aber nehmen: "Wir haben uns für den Frieden der Zeit entschieden", erklärte er auf Anfrage der Halterner Zeitung. Vorraussichtlicher Nachholtermin sei nun der 11. Februar 2018, sagte Dukat weiter.

Das verbleibende Nachholprogramm:

Samstag, 16. DezemberTuS Haltern II - BW Wulfen16.45h

Sonntag, 17. DezemberHenrichenburg II - SV Bossendorf12.30h

TuS Haltern III - BW Wulfen II13.00h

A. Bielefeld II - TuS Haltern14.30h

SV Lippramsdorf - Adler Buldern14.30h

Die übrigen Spiele werden erst 2018 nachgeholt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

3:1 gegen Hillerheide:  Kreisliga-Spitzenreiter Genclikspor marschiert
3:1 gegen Hillerheide:  Kreisliga-Spitzenreiter Genclikspor marschiert
Bahnstrecke in Recklinghausen für zehn Tage gesperrt - was Bahnkunden wissen müssen
Bahnstrecke in Recklinghausen für zehn Tage gesperrt - was Bahnkunden wissen müssen
Närrisches Geheimnis ist endlich gelüftet - das ist das neue Prinzenpaar der Stadt Oer-Erkenschwick
Närrisches Geheimnis ist endlich gelüftet - das ist das neue Prinzenpaar der Stadt Oer-Erkenschwick
Jetzt kommen Kinder zu Wort
Jetzt kommen Kinder zu Wort
Kinder machen eine schreckliche Entdeckung
Kinder machen eine schreckliche Entdeckung

Kommentare