Fußball: Testspiel

1:1 gegen Senden - SV Lippramsdorf mit Personalsorgen

Mit dem 1:1 im Fußball-Testspiel gegen den Landesligisten VfL Senden war Lippramsdorfs Trainer Michael Hellekamp eigentlich zufrieden. Doch es gibt nicht nur einen Wermutstropfen.

Testspiel

Senden - Lippramsdorf

1:1 (0:0)

In der 90. Spielminute sorgte Constantin Dewert für den Ausgleich. Und auch die spielerische Leistung "war über weite Strecken in Ordnung", sagt Hellekamp. Doch schon vor der Halbzeit musste er zwei Mal wechseln: Torjäger Henrik Kleinefeld humpelte nach einem Tritt gegen sein Knie vom Feld (35.). Nach der ersten Diagnose im Krankenhaus zog er sich eine Prellung zu. "Wir hoffen, dass es nichts an den Bändern ist", sagt Hellekamp. Zudem erlitt Lukas Hardegen einen Schlag auf den Knöchel (35.). Kurz nach der Pause musste auch Mario Brambrink mit einer leichten Zerrung den Platz verlassen (46.). Schlechte Nachrichten aus Lippramsdorfer Sicht gibt es auch bei Kapitän Christian Drees. Im Bezirksligaspiel gegen Deuten am 3. Dezember wurde er verletzt ausgewechselt. Seitdem verpasste er die Stadtmeisterschaften in der Halle und konnte nur ein bis zwei Trainingseinheiten absolvieren. Nun ist klar: Der Kapitän der Lippramsdorfer hat sich einen Meniskusriss zugezogen. Das ergab ein MRT-Termin in der vergangenen Woche.

LSV: Niehaus - Schild, Schemmer, Joemann, Kleinefeld (35. Wiethoff), Kalwey, Dewert, L. Hardegen (35. N. Hardegen), van Buer (50. Eßling), Röer, Brambrink (46. Vierhaus)

Tore: 1:0 Otto (62.), 1:1 Dewert (90.)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Alle müssen vom Fahrrad runter bis auf Frau Westermann: Schild irritiert - die Lösung überrascht
Alle müssen vom Fahrrad runter bis auf Frau Westermann: Schild irritiert - die Lösung überrascht
Pikantes Detail auf Foto von Bikini-Frauen - Sehen Sie es sofort?
Pikantes Detail auf Foto von Bikini-Frauen - Sehen Sie es sofort?
Epstein-Skandal: Verfügbarkeiten von Frauen und Mädchen in Computerdatenbank - Jüngste war elf
Epstein-Skandal: Verfügbarkeiten von Frauen und Mädchen in Computerdatenbank - Jüngste war elf
Drastische Änderungen und gestrichener Support: WhatsApp verändert sich im Jahr 2020
Drastische Änderungen und gestrichener Support: WhatsApp verändert sich im Jahr 2020
Mareile Höppner: Höschen-Blitzer bei „Promi Shopping Queen“ - Hat das denn sonst keiner gemerkt?
Mareile Höppner: Höschen-Blitzer bei „Promi Shopping Queen“ - Hat das denn sonst keiner gemerkt?

Kommentare