Fußball: U19-Westfalenliga

"Im Hinspiel an die Wand getackert": Die U19 des TuS Haltern empfängt am Sonntag Lippstadt

Das Hinspiel war eine eindeutige Angelegenheit: Mit 0:6 unterlag der TuS Haltern dem SV Lippstadt. Die Vorbereitung auf das Rückspiel sei bei den Halternern schwierig gewesen.

Die A-Junioren-Fußballer des TuS Haltern empfangen am Sonntag mit dem SV Lippstadt den Tabellenführer der Westfalenliga. "Im Hinspiel haben sie uns an die Wand getackert", sagt Halterns Trainer Ronald Schulz. Das Duell in der Hinrunde endete mit 6:0 für Lippstadt.

Westfalenliga, U19

TuS Haltern - SV Lippstadt

Sonntag, 11 Uhr, Lippspieker, Haltern

Nach der 0:3-Niederlage am vergangenen Wochenende in Ahlen sei es eine schwierige Trainingswoche beim TuS gewesen, sagt Schulz. Dominik Pereira, Taulant Krasniqi, Jeremy Njumbe, Yannick Kayma und Philipp Jedlicka sind angeschlagen und fallen auch für das Duell am Sonntag aus. "Das macht es zwar nicht einfacher, aber wir können das kompensieren", sagt Schulz.

Sein Ziel sei es, das Spiel am Sonntag so lange wie möglich offen zu halten. "Die Torchancen, die wir uns erarbeiten, müssen wir dann aber auch machen", sagt Schulz. Hintenreinstellen könne er sich mit seiner Mannschaft nicht.

Keine Zweifel

Für Schulz gebe es keine Zweifel, dass Lippstadt am Ende der Saison in die Bundesliga aufsteigen würde. "Auch in der zweiten und dritten Formation sind sie unglaublich gut besetzt", erklärt Schulz. Trotzdem: "Mit ein bisschen Glück können wir punktemäßig etwas mitnehmen."

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

ARD-Star stirbt nur 14 Tage nach seiner Frau - Freund nennt nun Details
ARD-Star stirbt nur 14 Tage nach seiner Frau - Freund nennt nun Details
Online-Abstimmung: Hier gibt es die beste Currywurst in Herten!
Online-Abstimmung: Hier gibt es die beste Currywurst in Herten!
Darum könnte der Himmel über dem Ruhrgebiet nachts wieder hell erleuchten
Darum könnte der Himmel über dem Ruhrgebiet nachts wieder hell erleuchten
TV-Star (†34) plötzlich gestorben: Schule veröffentlicht bewegenden Nachruf, der mit Filmzitat endet
TV-Star (†34) plötzlich gestorben: Schule veröffentlicht bewegenden Nachruf, der mit Filmzitat endet
Happy End in Marl - Marler Kita findet Ausweichquartier 
Happy End in Marl - Marler Kita findet Ausweichquartier 

Kommentare