Tanzen

Dülmen war drei Reisen wert

HALTERN - Die Jazz- und Modern-Dance-Formationen des TSC Haltern erlebtenin der Nachbarstadt ein sehr erfolgreiches Turnier-Wochenende.

Haltern. Über ein rundum gelungenes Turnier-Wochenende in Dülmen durften sich die Jazz- und Modern-Dance-Formationen des TSC Haltern freuen.

Ihr Saisondebut erlebte in der Verbandsliga 3 am Samstag die TSC-Formation "Pleasure". Nach einer sauber getanzten Vorrunde schafften die zehn Tänzerinnen souverän den Einzug ins Große Finale der besten Sieben. Dort zogen die Wertungsrichter am Ende die Noten 2, 1, 2, 3 und 1 für die Halternerinnen, die damit nur hauchdünn am Turniersieg vorbeischrammten. Trainerin Anne Schönwälder und ihre Tänzerinnen waren aber dennoch hochzufrieden und freuen sich nun aufs zweite Turnier am 22. April (Sonntag) in Versmold.

Für den Trainingsfleiß der vergangenen vier Wochen wurde auch die Halterner Formation "Refire" belohnt. Beim zweiten Saisonturnier der Verbandsliga 2 steigerte sie sich vom sechsten auf den vierten Platz und nimmt diesen nun auch in der Gesamtwertung ein. Auch "Refire" tanzen ihr nächstes Turnier in Versmold, allerdings einen Tag früher als "Pleasure".

Den dritten Sieg beim dritten Turnierstart feierte unterdessen die TSC-Jugendformation "Top Secret". Am Sonntag sicherten sich die Halternerinnen in der Jugendverbandsliga 2 souverän den ersten Platz. Vier von fünf Wertungsrichter sahen die Halternerinnen auf Platz eins, einer zog die Vier.

Bei drei Punkten Vorsprung auf den Zweiten "JazzArise" aus Versmold ist "Top Secret" der Aufstieg in die Jugendverbandsliga damit bei nur noch einem ausstehenden Turnier kaum noch zu nehmen.al

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Achtung, Autofahrer: Auf diesem Marler Parkplatz kann es jetzt richtig teuer werden
Achtung, Autofahrer: Auf diesem Marler Parkplatz kann es jetzt richtig teuer werden
Nächster Tiefschlag: Freigabe der Hebewerkbrücke bleibt für lange Zeit ausgeschlossen
Nächster Tiefschlag: Freigabe der Hebewerkbrücke bleibt für lange Zeit ausgeschlossen
Volksbank Waltrop: 235 Ja-Stimmen für die Fusion mit Dortmund
Volksbank Waltrop: 235 Ja-Stimmen für die Fusion mit Dortmund
Polizei darf Daten des Bandidos-Chefs speichern - Grund sind etliche Vorstrafen
Polizei darf Daten des Bandidos-Chefs speichern - Grund sind etliche Vorstrafen
Zehn gute Gründe, um den Recklinghäuser Weihnachtsmarkt zu besuchen
Zehn gute Gründe, um den Recklinghäuser Weihnachtsmarkt zu besuchen

Kommentare