Handball

PSV-Herren eröffnen das Kreispokal-Viertelfinale

RECKLINGHAUSEN - Der Spielplan im Kreispokal ist unerbittlich. Gerade hat Verbandsligist PSV Recklinghausen erst in einem umkämpften Derby beim Bezirksligisten SG Suderwich mit einem 27:26-Erfolg das Achtelfinale überstanden, da steht schon die nächste Runde im Programm.

An diesem Mittwoch eröffnet die Mannschaft von Spielertrainer Daniel ab 19.30 Uhr das Viertelfinale – mit dem Gastspiel beim Bezirksligisten TV Gladbeck. Allerdings: Nach der schweren 21:28-Niederlage in der Verbandsliga bei Westfalia Halingen scheint die Lust auf den Kreispokal bei der PSV nicht sonderlich ausgeprägt. Verständlicherweise. Das Augenmerk ist auf den Kampf um den Klassenerhalt gerichtet. Und so wird erst kurzfristig entschieden, wie der Verbandsligist die Aufgabe in der Sporthalle des Gladbecker Heisenberg-Gymnasiums angeht. Trainer Daniel Buff bekennt, er befinde sich in einem Zwiespalt. „Entweder wir treten mit einer Mannschaft an, die nicht viel Ähnlichkeit mit unserer Ersten hat. Oder wir nutzen die Chance, um uns mit dem Verbandsliga-Kader weiter einzuspielen“, erläutert der Coach die Alternativen. Darüber wollte Daniel Buff am Dienstagabend gemeinsam mit seinen Spielern entscheiden. Angesichts der Aufgaben, vor denen die PSV in der Verbandsliga steht, ist das Kreispokalspiel allerdings kein Gradmesser. Die nächsten Gegner heißen TuS Bommern (1.,), HSC Haltern-Sythen (7.) und FC Schalke 04 (2.). Ob sich der von Verletzungspech gebeutelte Aufsteiger bis dahin zu verstärken versucht? Derzeit trainieren bei der PSV Spieler mit, die bislang nicht Teil des Kaders sind, ist aus der Halle Nord zu hören. Übungsleiter Buff lässt sich nicht in die Karten schauen: „Nennen wir sie einfach mal Trainingsgäste. Ob es dabei um Spieler geht, die eventuell schon jetzt ein Thema sind oder aber erst für die kommende Saison, das lasse ich mal offen.“

Kreispokal: TV Gladbeck - PSV Recklinghausen, heute (Mi.) 19.30 Uhr, Sporthalle Heisenberg-Gymnasium, Konrad-Adenauer-Allee 1, Gladbeck

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Marl: Neuer Glanz für das Shoppingcenter - Wiedereröffnung statt Leerstand
Marl: Neuer Glanz für das Shoppingcenter - Wiedereröffnung statt Leerstand
18-Jährige zu Boden gedrückt und an die Brust gefasst - zweiter Vorfall in kurzer Zeit
18-Jährige zu Boden gedrückt und an die Brust gefasst - zweiter Vorfall in kurzer Zeit
Lobeshymnen aus England für Schalke-Neuzugang - selbst BVB-Boss Watzke optimistisch
Lobeshymnen aus England für Schalke-Neuzugang - selbst BVB-Boss Watzke optimistisch
AWZ-Star Birte Glang aus Oer-Erkenschwick begeistert mit Liebeserklärung und heißen Fotos
AWZ-Star Birte Glang aus Oer-Erkenschwick begeistert mit Liebeserklärung und heißen Fotos
Direktorenvilla: Was bei einem Ortstermin im Zechenwald besprochen wurde
Direktorenvilla: Was bei einem Ortstermin im Zechenwald besprochen wurde

Kommentare