+
Ist wieder einsatzfähig und kann sich folglich in Hagen wieder „voll reinhauen“: Kay Sodys.

Handball - Verbandsliga

PSV ist in Hagen II nur Außenseiter

  • schließen

RECKLINGHAUSEN - Das zweite Auswärtsspiel in Folge, das für den Verbandsligisten PSV Recklinghausen ansteht, ist das zweite, das eine äußerst knifflige Angelegenheit zu werden droht. Die Reise geht zur Zweitvertretung des VfL Eintracht Hagen.

„Favorit sind wir sicher nicht“, sagt Trainer Michael Brannekämper. „Daher fahren wir da ohne Druck hin. Wir schauen auf uns und sehen zu, dass wir unser Spiel stabilisieren.“ Das dürfte gegen die körperlich starken Hagener, deren Gegenstoßspiel zum besten der Liga zählt, auch vonnöten sein.

Die Reserve des Zweitligisten ist zwar mit einer Niederlage beim ambitionierten Aufsteiger Westfalia Hombruch gestartet, kann aber offenbar aus dem Vollen schöpfen. In Hombruch etwa war Profi Sebastian Schneider aus dem Zweitliga-Kader von der Partie. Der 1,96 Meter große, ehemalige Juniorennationalspieler war mit fünf Treffern gleich einer der erfolgreichsten Werfer bei den Gästen.

Noch immer wurmt Brannekämper, dass seine Sieben letzten Sonntag in Bergkamen relativ mutlos aufspielte. „Wir waren dort nicht auf dem Level der Vorwoche“, blickt der Trainer zurück. „Um auf Dauer mitzuhalten, ist es aber notwendig, dauerhaft an die Leistungsgrenze zu gehen.“

VfL Eintracht Hagen II - PSV Recklinghausen; Sa., 17.30 Uhr – Sporthalle Mittelstadt, Bergischer Ring 80, 58095 Hagen

Die personelle Ausgangslage bei der PSV dafür ist besser als zuvor. Kay Sodys ist wieder einsatzbereit, und auch der zuletzt beruflich verhinderte Außen Max Hülsmann sollte wieder zum Kader gehören. „So gesehen, werden wir wohl komplett sein“, meint Michael Brannekämper. Mit einer Ausnahme: Stamatis Papaioannou befindet sich weiter im Urlaub. Er wird vertreten durch Christof Silski: Der Routinier stellt sich auch mit Ende 40 noch in den Dienst der PSV.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Das ist am Wochenende los im Kreis Recklinghausen und in der Region
Das ist am Wochenende los im Kreis Recklinghausen und in der Region
Online-Voting: Wer sind die Sportler des Jahres 2019 im Kreis Recklinghausen?
Online-Voting: Wer sind die Sportler des Jahres 2019 im Kreis Recklinghausen?
Die U17 des VfB Waltrop muss nach Schalke: "Wir sind nicht chancenlos"
Die U17 des VfB Waltrop muss nach Schalke: "Wir sind nicht chancenlos"
Recklinghausen lockt mit verkaufsoffenem Sonntag in die Altstadt - und mehr
Recklinghausen lockt mit verkaufsoffenem Sonntag in die Altstadt - und mehr
Weiße Pracht vor dem Rathaus Herten: So lief die  Eröffnung der "Winterwelt"
Weiße Pracht vor dem Rathaus Herten: So lief die  Eröffnung der "Winterwelt"

Kommentare