+
Fünf Erfolge im Endspurt? Mathias Perl und die Hertener Löwen haben sich für das Saisonfinale viel vorgenommen.

Basketball - Regionalliga

Keine Angst vor der Blamage

HERTEN - Vier Punkte aus 21 Spielen, ein Korbverhältnis von minus 501, der beste Schütze auf Platz 46 der Regionalliga-Korbjäger, Tabellenletzter, abgeschlagen: Angesichts dieser Daten zur Saison der BG Kamp-Lintfort fällt auch Löwen-Trainer Cedric Hüsken nicht viel ein.

Nichts jedenfalls, was gegen den 18. Saisonerfolg seiner Mannschaft sprechen könnte. „Was soll ich jetzt erzählen? Wir wollen die letzten fünf Spiele gewinnen – und gegen Kamp-Lintfort machen wir den Anfang“, sagt der Hertener Trainer, der auf den kompletten Kader zurückgreifen kann.

Dass der Tabellenletzte ausgerechnet den Hertener Nachbarn Citybasket Recklinghausen zweimal geschlagen hat, bucht Hüsken in der Kategorie „Wunder und Kuriositäten“ ab. „Kamp-Lintfort wird sich reinhauen, wie sie es immer tun. Aber wenn wir sie bei ihren durchschnittlichen 60 bis 70 Punkten halten, sollte nichts schiefgehen“, sagt der Trainer.

Für den Fall einer Sensation hat der Coach bereits ein alternatives Übungsprogramm für seine Basketballer entworfen. „Dann trainieren wir eine Woche ohne Ball“, kündigt Hüsken an. Und das nicht in der lauschigen Ludgerushalle, sondern auf der Halde Hoheward.

Kamp-Lintforts Trainer Tobias Liebke sagt vor dem Gastspiel bei den Hertener Löwen: „Wir werden einfach unseren Stiefel herunterspielen und abwarten, für wie viel das letztlich reicht.“

Hertener Löwen - BG Kamp-Lintfort, Sa. 19.30 Uhr - Halle Rosa-Parks-Gesamtschule

Steigen tatsächlich vier Mannschaften aus der Regionalliga West ab – wofür derzeit viel spricht –, wäre Kamp-Lintfort auch theoretisch nicht mehr zu retten. An ein Wunder glaubt im Klub niemand: Auf ihrer Homepage hat die BG bereits die „Abschiedstour“ durch die Regionalliga ausgerufen.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Massenschlägerei an der Eichendorffstraße - was kann jetzt die Stadt unternehmen?
Massenschlägerei an der Eichendorffstraße - was kann jetzt die Stadt unternehmen?
Studien-Schock: Datteln gehört zu den Verlierern deutscher Mittelstädte
Studien-Schock: Datteln gehört zu den Verlierern deutscher Mittelstädte
Zwei junge Männer rasen mit Audi A6 ungebremst in eine Baustelle
Zwei junge Männer rasen mit Audi A6 ungebremst in eine Baustelle
Recklinghäuser kommt bei Busunglück in Peru ums Leben
Recklinghäuser kommt bei Busunglück in Peru ums Leben
Staatsanwaltschaft erhebt Anklage: Diese Strafe droht dem Flaschenwerfer aus dem Partyzug
Staatsanwaltschaft erhebt Anklage: Diese Strafe droht dem Flaschenwerfer aus dem Partyzug

Kommentare