+
Vollen Einsatz wie hier wollen Leroy Stemmer (r.) und die BWWL-Fußballer in Hassel zeigen.

Bezirksliga 9

Steht BW Westfalia Langenbochum vor dem Aufstieg?

GELSENKIRCHEN - Die Hertener können beim SC Hassel Meister werden.

Bezirksligist BW Westfalia Langenbochum könnte am Wochenende die vorzeitige Meisterschaft und damit den Aufstieg in die Landesliga feiern. Dafür darf Vestia Disteln nicht gegen die SG Suderwich gewinnen und die Kötzsch-Elf muss beim SC Hassel einen Dreier einfahren.

„Wir sind in einer sehr komfortablen Situation, die wir uns auch selbst erarbeitet haben“, sagt Spielertrainer Pascal Kötzsch am Freitag. Der Derbysieg gegen die Distelner am vergangenen Wochenende könnte richtungsweisend gewesen sein, Kötzsch fordert von seiner Mannschaft dennoch die maximale Konzentration und den maximalen Einsatz. „Natürlich dürfen wir jetzt nicht nachlassen, wir sind schließlich nur einen Punkt vor Disteln“, so Kötzsch. Im Training der Blau-Weißen ist aktuell jeder Akteur hoch motiviert und will sich beim Trainerteam Pascal Kötzsch/Markus Freitag beweisen.

Herold hat sich das Kreuzband gerissen

„Kein einziger Spieler will in dieser Phase der Saison ein wichtiges Spiel verpassen. Das spricht für die Jungs“, lobt der stürmende Spielertrainer seine Mannschaft. Unter der Woche stand die Regeneration ganz oben auf der Liste. Das Spiel gegen Disteln hat die Langenbochumer einige Körner gekostet, gegen den Tabellendritten aus Gelsenkirchen müssen alle Spieler wieder bei 100 Prozent sein.

Definitiv fehlen wird den Hertenern am Sonntag aber Maurice Herold, der sich im Disteln-Spiel das Kreuzband gerissen hat. „Maurice hat natürlich einen maßgeblichen Anteil an unserer großartigen Saison. Deshalb tut sein Ausfall uns schon sehr weh“, sagt Pascal Kötzsch. Wie er Herold ersetzen will, weiß der Coach noch nicht: „Ich mache mir erst am Sonntag beim Frühstück Gedanken darüber. Ich weiß noch gar nicht, ob wir taktisch etwas verändern, oder versuchen, ihn eins zu eins zu ersetzen.“ Grundsätzlich hat am Sonntag jeder Langenbochumer eine Chance, in der Startelf zu stehen. Beim Abschlusstraining am Freitag durfte sich jeder Spieler noch einmal präsentieren.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Hertener Bürger demonstrieren gegen AfD-Veranstaltung mit Stephan Brandner – so lief die „Udo-Aktion“ ab
Hertener Bürger demonstrieren gegen AfD-Veranstaltung mit Stephan Brandner – so lief die „Udo-Aktion“ ab
Auf in die fünfte Jahreszeit: Endlich werden die  Recklinghäuser Narren wieder regiert  
Auf in die fünfte Jahreszeit: Endlich werden die  Recklinghäuser Narren wieder regiert  
Star-Koch Frank Rosin rastet in Kochsendung aus - „Geht mir das auf den Sack!“
Star-Koch Frank Rosin rastet in Kochsendung aus - „Geht mir das auf den Sack!“
Live-Ticker: Hier ist was los auf den Fußballplätzen im Vest Recklinghausen
Live-Ticker: Hier ist was los auf den Fußballplätzen im Vest Recklinghausen
Karnevals-Geheimnis gelüftet: Das ist das neue Stadtprinzenpaar in Herten
Karnevals-Geheimnis gelüftet: Das ist das neue Stadtprinzenpaar in Herten

Kommentare