+

Billard

"German Grand Prix Dreiband" lebt wieder auf

HERTEN - Am Freitag - 10. August - lebt bei Grüner Tisch Buer im Bertlicher Billardzentrum (Hoppenwall 7) wieder das Turnier "German Grand Prix Dreiband" auf, das im Juli 2012 letztmals dort stattfand.

24 Dreiband-Spezialisten steigen in den dritten und letzten Part dieser Turnierserie ein. Am Freitag (10. August) geht’s ab 18 Uhr los in acht Gruppen zu jeweils drei Spielern. Nur der Gruppensieger qualifiziert sich fürs Viertelfinale im K.o.-System.

Vorrunde:

Freitag um 18 und 20 Uhr – Samstag (11.08.) um 10, 12, 14 und 16 Uhr. Viertelfinale: Samstag um 19 Uhr. Halbfinale/Finale: onntag (12.08.) steigen ab 10 Uhr die Halbfinals, ab 13 Uhr wird das Endspiel ausgespielt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Drei Punkte fürs Selbstvertrauen - SW Röllinghausen feiert  glücklichen Derbysieg
Drei Punkte fürs Selbstvertrauen - SW Röllinghausen feiert  glücklichen Derbysieg
Prozess um Rapper-Schießerei in Oer-Erkenschwick wird neu aufgerollt - aus diesem Grund
Prozess um Rapper-Schießerei in Oer-Erkenschwick wird neu aufgerollt - aus diesem Grund
Rote Ampeln überfahren und Unfall gebaut -  Fahranfänger rast Polizei davon
Rote Ampeln überfahren und Unfall gebaut -  Fahranfänger rast Polizei davon
Schade! Darum leuchtete die neue Bergbau-Landmarke in Herten nur für eine Nacht
Schade! Darum leuchtete die neue Bergbau-Landmarke in Herten nur für eine Nacht
"Rücksichtslos": Warum sich ein Waltroper ganz massiv über den V+E ärgert
"Rücksichtslos": Warum sich ein Waltroper ganz massiv über den V+E ärgert

Kommentare