+

Frauenfußball

DJK Spvgg. richtet Sonntag Hallenturnier für Frauen aus

HERTEN-SÜD - Bereits zum 14. Mal richtet die DJK Spvgg. ein Hallenturnier für Frauen aus. Los geht es am Sonntag in der Feigehalle um 11 Uhr.

Der Verein startete den Mitternachtscup und die Frauen-Veranstaltung parallel im Jahr 2006. Da der Mitternachtscup einmal wegen schlechten Wetters ausfiel und somit Ende Dezember zum 13. Mal ausgerichtet wurde, geht das Frauenturnier sogar in die 14. Auflage.

Sonntag geht’s ab 11 Uhr in der Feigehalle los. Zehn Teams haben gemeldet. „Wir haben geschaut, dass wir Vereine aus der näheren Umgebung bekommen“, meint Organisator Thorsten Gringel. Neben zwei Teams des Ausrichters sind mit dabei: VfL Gladbeck, FC Marl, FC Erkenschwick, VfL Herne, Concordia Flaesheim II, 1. FFC Recklinghausen II, SW Meckinghoven und ASC Leone. Titelverteidiger ist die Erstvertretung der DJK Spvgg. Herten.

Die Klebeck-Elf ist eine von zwei Bezirksligisten. Auch die Reserve-Elf von Trainer Marco Schmidt hat in der Vergangenheit bewiesen, dass einige Hallenspezialisten dabei sind. „Der Eintritt ist frei, für das leibliche Wohl wird bestens gesorgt sein“, betont Gringel.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Keine Verletzen nach Brand in Kinderwelt - Gebäude ist einsturzgefährdet
Keine Verletzen nach Brand in Kinderwelt - Gebäude ist einsturzgefährdet
Am Rathausparkplatz - Motorradfahrer (75) bei Verkehrsunfall schwer verletzt
Am Rathausparkplatz - Motorradfahrer (75) bei Verkehrsunfall schwer verletzt
Rettungsaktion: Diese niedlichen Kätzchen steckten in fünf Metern Tiefe fest
Rettungsaktion: Diese niedlichen Kätzchen steckten in fünf Metern Tiefe fest
Marl: Neuer Glanz für das Shoppingcenter - Wiedereröffnung statt Leerstand
Marl: Neuer Glanz für das Shoppingcenter - Wiedereröffnung statt Leerstand
18-Jährige zu Boden gedrückt und an die Brust gefasst - zweiter Vorfall in kurzer Zeit
18-Jährige zu Boden gedrückt und an die Brust gefasst - zweiter Vorfall in kurzer Zeit

Kommentare