+
Spielt nicht mehr für den B-Kreisligisten DTSG Herten: Samet Civkin (r.).

Fußball

Der Kapitän geht bei DTSG Herten von Bord

  • schließen

Ohne ihren Kapitän geht B-Kreisligist DTSG Herten in die entscheidende Saisonphase. Samet Civkin hat beim Spitzenreiter aufgehört.

  • Civkin hört aus privaten und beruflichen Gründen auf. 
  • DTSG-Trainer Stefan Ortmann plant die nächste Saison. 
  • Die meisten Spieler bleiben bei den Hertenern.

Bereits beim 1:0-Erfolg der Hertener gegen den SSC Recklinghausen war Samet Civkin nicht mehr an Bord. "Das ist richtig, dass er für uns nicht mehr spielt. Das hat auf der einen Seite berufliche Gründe. Samet ist bei der Bundeswehr fertig", sagt DTSG-Trainer Stefan Ortmann. In der Woche zuvor hatten die Hertener kampflos gegen den SV Hochlar 28 II gewonnen. 

Auf der anderen Seite möchte Civkin mehr Zeit für die Familie haben. "Sportlich ist das schade, das er bei uns aufhört", sagt Ortmann. Civkin hat für die Hertener vier Saisontore markiert.

"Wir haben hier ein Projekt"

An dem Gerücht, dass sich die Mannschaft von DTSG nach der Saison womöglich auflösen und  ein Großteil zur SG Suderwich gehen könnte, ist nichts dran, wie Trainer Stefan Ortmann versichert. "Die meisten Spieler, die aus Suderwich zu uns kamen, wollen ja gar nicht wieder zurück. Solche Gerüchte bringen nur Unruhe rein. Wir haben hier ein Projekt und sind noch nicht fertig", sagt Ortmann.

Er versichert, dass die meisten Spieler auch in der kommenden Saison für DTSG auflaufen werden. "Und Neue werden auch dazukommen", sagt Ortmann. Die Planungen laufen klar auf die Kreisliga A hin. Der Abstieg in die B-Liga soll nur ein Betriebsunfall sein.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Das ist am Körper von „Promis unter Palmen“-Teilnehmerin Carina Spack nicht echt
Das ist am Körper von „Promis unter Palmen“-Teilnehmerin Carina Spack nicht echt
Suche nach Christopher G. beendet – Mann meldet sich bei der Polizei
Suche nach Christopher G. beendet – Mann meldet sich bei der Polizei
Feuerwehr rückt aus zur Stegerwaldstraße - Zimmerbrand gemeldet
Feuerwehr rückt aus zur Stegerwaldstraße - Zimmerbrand gemeldet
Nachwuchs im Blick - FC 96 Recklinghausen setzt auf neuen Jugendkoordinator
Nachwuchs im Blick - FC 96 Recklinghausen setzt auf neuen Jugendkoordinator
So will Kevin Großkreutz sein Dortmunder Lokal und die Jobs seiner 25 Angestellten retten
So will Kevin Großkreutz sein Dortmunder Lokal und die Jobs seiner 25 Angestellten retten

Kommentare