+
BWWL-Vereinsvorsitzender Gerd Roth (l.) begrüßt den Jugendvorstand mit dem komissarischen Leiter Dirk Kruppa (2.v.l.), Jugendkassiererin Monika Kozole und der stellvertretende Jugendleiter Andreas Kozole.

Fußball

BWWL-Nachwuchs hat kommissarisch einen neuen Jugendleiter

  • schließen

Aus und vorbei: Nach über 20 Jahren im Amt als Jugendleiter hat Joachim Möller seinen Posten bei BW Westfalia Langenbochum niedergelegt.

Der Nachfolger von Michael Mengel gibt gesundheitliche Gründe für seinen Rückzug an. Immerhin haben die Blau-Weißen fix einen Nachfolger gefunden, der diesen Posten kommissarisch ausübt. Bis zur ordentlichen Jugendversammlung im Herbst wird Dirk Kruppa Jugendleiter sein.

"Ich gehe davon aus, dass Dirk Kruppa bei den anstehenden Jugendwahlen kandidieren wird", sagt BWWL-Sprecher Steven Fischer. Kruppa war Wunschkandidat des Jugendvorstands. Der Vereinsvorstand hat den 50-Jährigen bereits im Amt bestätigt. 

Das könnte Sie auch interessieren: BWW Langenbochum meldet dritte Mannschaft ab vom Spielbetrieb

Oder auch: Verletzten-Misere bei der ersten Mannschaft

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Fotostrecke: 700 Feierwütige bei Hertens größtem Oktoberfest
Fotostrecke: 700 Feierwütige bei Hertens größtem Oktoberfest
Live-Ticker: Hier ist was los auf den Fußballplätzen im Vest Recklinghausen
Live-Ticker: Hier ist was los auf den Fußballplätzen im Vest Recklinghausen
Acht Verletzte - Polizeieinsatz bei Auswärtsspiel des SV Herta bei Westfalia Vinnum
Acht Verletzte - Polizeieinsatz bei Auswärtsspiel des SV Herta bei Westfalia Vinnum
Rechte Hetze auf Schlägel und Eisen in Herten - und eine ziemlich kreative Reaktion
Rechte Hetze auf Schlägel und Eisen in Herten - und eine ziemlich kreative Reaktion
Auch in Datteln wurde Kind mit missgebildeter Hand geboren - jetzt schaltet sich das Ministerium ein
Auch in Datteln wurde Kind mit missgebildeter Hand geboren - jetzt schaltet sich das Ministerium ein

Kommentare