+
Bezirks- statt Landesliga: Sebastian Hagemeister (M.) führt künftig im Dress des SV Zweckel die Zweikämpfe.

Fußball

Zurück zum Ex-Coach: Defensivmann verlässt Landesligist BWW Langenbochum

  • schließen

Landesligist BWW Langenbochum muss in der kommenden Saison auf die Dienste von Sebastian Hagemeister verzichten. Der Defensivmann wechselt in die Bezirksliga.

  • Sebastian Hagemeister verlässt BWW Langenbochum
  • Abwehrmann wechselt zum SV Zweckel
  • Vier Zugänge verstärken Langenbochum

Sebastian Hagemeister schließt sich zur kommenden Saison dem SV Zweckel an. Ferner meldete der Bezirksligist, der von Guido Naumann trainiert wird, auch die Verpflichtungen von Jonas Gerfen und Sebastian Waldner von der SSV Buer.

Die beiden Leistungsträger Mirac Ontürk (SC Hassel) und David Musiolik (FC Marl) verlassen die Gladbecker. Diese Abgänge werden durch das neue Trio kompensiert, erklärt Naumann, der Sebastian Hagemeister aus gemeinsamen Tagen beim VfB Hüls kennt. 

Quartett kommt zum Landesligisten

Ganz untätig während der Corona-Pause war der Landesligist aus Langenbochum auch nicht: Mit Lukas Matena (SV Hochlar 28), Denis Toskaj (SG Castrop-Rauxel), Marvin Poggel (VfB Hüls) und Leon Bibol (DJK Spvgg. Herten) wechseln vier Neue im Sommer ins Sportzentrum Herten-Nord.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Nicht auf Biegen und Brechen: VfB Waltrop wartet noch mit dem Wiedereinstieg
Nicht auf Biegen und Brechen: VfB Waltrop wartet noch mit dem Wiedereinstieg
Neue Partei in Herten: Vorsitzende gibt nach sieben Tagen bereits wieder auf - das sind die Gründe
Neue Partei in Herten: Vorsitzende gibt nach sieben Tagen bereits wieder auf - das sind die Gründe
SEK stürmt Wohnhaus in Essen: Mann feuert Schüsse vom Balkon ab
SEK stürmt Wohnhaus in Essen: Mann feuert Schüsse vom Balkon ab
Große AfD-Veranstaltung am Sonntag in Waltrop - Demonstration angekündigt: Polizei ist vor Ort
Große AfD-Veranstaltung am Sonntag in Waltrop - Demonstration angekündigt: Polizei ist vor Ort
Protest gegen AfD-Veranstaltung in der Stadthalle Waltrop
Protest gegen AfD-Veranstaltung in der Stadthalle Waltrop

Kommentare