+
Westfalia Herne, im Bild Ilas Anan beim letztjährigen Turnier, hat seine Teilnahem am Mitternachtscup der DJK Spvgg. Herten zurückgezogen.

Hallenfußball - Mitternachtscup der DJK Spvgg. Herten

Herne sagt ab - Horst-Emscher rückt nach

HERTEN - Der Kick-mit-Schmidt Mitternachtscup der DJK Spvgg. Herten muss auf einen langjährigen Teilnehmer verzichten: Oberligist Westfalia Herne hat seine Teilnahme am Hallenturnier zurückgezogen. Für Herne rückt bei der Veranstaltung am Samstag, 29. Dezember, SV Horst-Emscher 08 nach.

Das teilte Turnierorganisator Thorsten Gringel am Freitag mit. "Ich denke, dass das Turnier mit einem weiteren Westfalenligisten gut aufgestellt ist, das sollte dem Niveau keinen Abbruch tun", so Gringel.

Ärgerlich nur für den Ausrichter: Der hat die Auslosung bereits vorgenommen und auch Plakate für die Veranstaltung drucken lassen, als es noch eine klare Zusage der Westfalia gegeben hatte. Horst-Emscher wird nun im Tableau den Platz der Strünkeder einnehmen.

Die Absage von Trainer Christian Knappmann erreichte Gringel per WhatsApp. Die Begründung: Angesichts des massiven Verletzungspechs sehe sich der Verein nicht in der Lage, erneut am Turnier in der Sporthalle der Rosa-Parks-Schule teilzunehmen.

Herne gewann das Turnier zuletzt 2016 und war im vergangenen Dezember im Endspiel dem TuS 05 Sinsen unterlegen.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Nach kreativem Protest gegen AfD-Veranstaltung in Herten: Stephan Brandner verhöhnt Demonstranten
Nach kreativem Protest gegen AfD-Veranstaltung in Herten: Stephan Brandner verhöhnt Demonstranten
Auf in die fünfte Jahreszeit: Endlich werden die  Recklinghäuser Narren wieder regiert  
Auf in die fünfte Jahreszeit: Endlich werden die  Recklinghäuser Narren wieder regiert  
Autofahrer erfasst Marler Schülerin (10) und flüchtet
Autofahrer erfasst Marler Schülerin (10) und flüchtet
Karnevals-Geheimnis gelüftet: Das ist das neue Stadtprinzenpaar in Herten
Karnevals-Geheimnis gelüftet: Das ist das neue Stadtprinzenpaar in Herten
A43-Ausbau: Meilenstein im Kreuz Recklinghausen – A2 wieder dreispurig
A43-Ausbau: Meilenstein im Kreuz Recklinghausen – A2 wieder dreispurig

Kommentare